HOME

Facebook

Facebook

Das weltweit größte soziale Netzwerk hat mittlerweile mehr als eine Milliarde Nutzer. Das hätte sich Mark Zuckerberg, der Erfinder von Facebook vermutlich nicht träumen lassen, als er 2004 als Student...

mehr...
Hier demonstrieren Guaió-Anhänger in Venezuela
+++ Ticker +++

News des Wochenendes

Demonstranten und Sicherheitskräfte geraten an venzolanischer Grenze aneinander

Sohn zerstückelt Mutter und isst Leichenteile +++ Rohr gebrochen: Halb Bayreuth ohne Trinkwasser +++ "El Chapo" will Prozess neu aufrollen lassen +++ Polizeihund stöbert Einbrecher in Spargelfeld auf +++ Die News des Wochenendes im stern-Ticker.

Facebook

Streit um Daten von Toten

Anwalt: Erben erwirken Zwangsgeldbeschluss gegen Facebook

Streit um digitales Erbe: Zwangsgeld gegen Facebook

Mit diesen Apps läst es sich hervorragend chatten

WhatsApp

Auch diese Messenger können überzeugen

Viele Smartphone-User nutzen auch WhatsApp

WhatsApp

Diese Fakten sind erstaunlich

The Monkees

Im Alter von 77 Jahren

Monkees-Bassist Peter Tork gestorben

Monkees-Bassist Peter Tork mit 77 Jahren gestorben

Peter Tork wurde 1966 mit der Serie "Die Monkees" berühmt

Peter Tork

Der Monkees-Bassist ist verstorben

Eine Schwester hält die Hand einer älteren Dame
Reportage der Woche

Ambulante Pflege

Spritzen setzen, Stomabeutel wechseln, keine Zeit zu reden - Alltag einer Altenpflegerin

Von Jessica Kröll
USA: Statt Trinkgeld bekam ein Kellner diese bizarre Notiz

USA

Statt Trinkgeld: Gast schreibt Kellner Forderung auf, die Mexikomauer zu bauen

NEON Logo
Ungarns Regierungschef Viktor Orban

EU empört über ungarische Medienkampagne gegen Juncker und Soros an

Elin Ersson aus Schweden vor Gericht

Urteil im "Fall Ersson"

Sie stand auf und stoppte einen Abschiebeflug – nun wurde Elin Ersson dafür verurteilt

NEON Logo
Facebook

Neue Entwicklung bei Facebook

Ein Assistent mit «gesundem Menschenverstand»

Screenshot: Ein Puma sitzt in einem Baum in Kalifornien

Gefährliche Entdeckung

Mann entdeckt bei Gartenarbeit einen Puma im Baum – Feuerwehr eilt zu Hilfe

Die Geschäftsstelle des Hamburger Fünftligisten HSV Barmbek-Uhlenhorst (Archivbild)

Eklat in Barmbek

Oberligaverein muss nach Rassismus-Skandal vors Sportgericht

Zuckerberg

Vorwurf an Mark Zuckerberg

Britisches Parlament: Facebook verstieß gegen Datenschutz

Hund Lola lief Brooks eines Nachmittags einfach zu

Twitter-Thread

Hündin läuft Besitzern weg – und genau dem Richtigen in die Arme

NEON Logo
Kroatien: Leiche von vermisster Frau in Tiefkühltruhe entdeckt

Kroatien

Jasmina D. galt seit 19 Jahren als vermisst - nun fanden Ermittler ihre Leiche in einer Tiefkühltruhe

Smartphone

Verschlüsselung umstritten

WhatsApp zwischen Lehrern und Eltern ist Grauzone

Salvini im November, als er bei einer Pressekonferenz im Parlament die Ablehnung des UN-Migrationspakts verkündete

Publikumsliebling

Das Prinzip Salvini - wie der Rechtspopulist Italien regiert

Von Andrea Ritter
Lustiges Kind

Der arme Nachwuchs!

Adrenalina, Problemian, Lauchbert: 50 neue Kindernamen, über die gerade viel gelacht wird

NEON Logo
Wo sind unsere Gefahren? Facebook weiß das genau.

Social Media

Facebook überwacht "gefährliche" Nutzer - und "F*** Mark" reicht für einen Platz auf der Liste

Von Malte Mansholt
Mary Roos bei einem Auftritt in der ARD-Show "Schlagerchampions"

Mary Roos

Im Sommer will die Schlagersängerin aufhören

Ebay Kleinanzeigen Game of Thrones Hamburg

"Die laufen am Leben vorbei"

"Suche Leute zum Game of Thrones gucken" – Kleinanzeigen-User wird zum Hit auf Facebook

Das weltweit größte soziale Netzwerk hat mittlerweile mehr als eine Milliarde Nutzer. Das hätte sich Mark Zuckerberg, der Erfinder von Facebook vermutlich nicht träumen lassen, als er 2004 als Student an der Harvard University das Konzept für eine webbasierte Version von Universitätsjahrbüchern entwickelte.

Mittlerweile ist Facebook aus dem Alltag vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Ob als einfaches Kommunikationsmittel, Vernetzungsplattform, Chat, Prokrastinationshilfe oder gar als Marketinginstrument – man kommt nur schwer an dem sozialen Netzwerk vorbei.


Facebook 1x1: Das müssen Sie wissen!
Datensicherheit – was muss man bei Facebook beachten?

Das soziale Netzwerk ist als Datenkrake verschrien und gerät immer wieder in starke Kritik. Es lohnt sich, die Datenschutzbestimmungen des Internet-Riesen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Facebook-Postings – Vorsicht, der Chef liest mit!

Fotos vom letzten Kneipenabend (in eher unvorteilhafter Pose) oder peinliche Jugendbilder. Bei den meisten Menschen findet sich allerlei Lustiges aus dem Privatleben in der Chronik. Blöd nur, wenn der Chef die Fotos in seiner Timeline auch zu Gesicht bekommt – und gar nicht so amüsant findet. Eine Lösung: Nicht mehr solche Bilder posten. Wenn das nicht gewünscht ist, können Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook Abhilfe schaffen.

Bye bye Facebook ...

Sie wollen nicht mehr mit mitmachen bei dem Facebook-Wahnsinn und haben endgültig genug? In diesem Artikel erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihren Account aus dem sozialen Netzwerk entfernen: Facebook Account löschen.

Hetze auf Facebook

Hassbotschaften und Mobbing entwickeln sich zunehmend zum Problem auf sozialen Plattformen. Facebook will bis Mitte 2016 einen Leitfaden entwickeln, um Hass-Kommentaren schneller und effektiver begegnen zu können. 


Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.