HOME
Mark Zuckerberg EU

Facebook-Chef

PR-Phrasen als Antworten: EU-Parlamentarier versagen bei Befragung von Mark Zuckerberg

Richtige Fragen, falsches Format: Mark Zuckerberg konnte im Europaparlament viele Fragen einfach verhallen lassen. Dabei wurde er von den EU-Politikern deutlich härter rangenommen als im US-Kongress - nur brachte das am Ende nichts.

Mark Zuckerberg Facebook Anhörung

EU-Datenschutz

Zuckerberg ganz reumütig: "Die Sicherheit der Menschen ist wichtiger als unser Profit"

Mark Zuckerberg Facebook Anhörung

Anhörung in Brüssel

Erst alle Fragen, dann alle Antworten: Facebook-Chef weicht EU-Parlamentariern aus

Facebook-Chef Zuckerberg Anfang Mai in Kalifornien

Zuckerberg will sich im EU-Parlament für "Fehler" entschuldigen

Facebook-Chef Zuckerberg Anfang Mai in Kalifornien

Aktivisten in den USA fordern Zerschlagung des Facebook-Konzerns

Facebook-Chef Mark Zuckerberg bei seiner Anhörung in Washington

Datenskandal bei Facebook

Mark Zuckerberg kommt ins EU-Parlament

Facebook-Chef Zuckerberg Anfang Mai in Kalifornien

Anhörung von Facebook-Chef Zuckerberg zu Datenskandal im EU-Parlament

Facebook-Chef Zuckerberg Anfang Mai in Kalifornien

Zuckerberg-Treffen mit EU-Parlamentariern wird live übertragen

Zuckerberg hinter verschlossenen Türen im EU-Parlament

Mark Zuckerberg F8 Facebook

Umstrittene neue Funktion

Facebook als Dating-Portal? Zuckerberg zeigt, dass er gar nichts verstanden hat

Von Malte Mansholt

Konkurrenz für Tinder und Co.

Facebook entwickelt Dating-App für langfristige Beziehungen

Facebook - Flirten - Partnersuche - Dating

Hauseigene Entwicklerkonferenz

Facebook hilft bald beim Flirten – neue Funktion auch für Instagram

Jan Koum auf dem Mobile World Congress in Barcelona

Jan Koum

Er hat keine Lust mehr auf Facebook

Whatsapp-Gründer Jan Koum war nicht oft in der Öffentlichkeit zu sehen. Nun verlässt er das Unternehmen.

Milliardär Jan Koum

WhatsApp-Gründer wirft das Handtuch - für Facebook ist das ein Problem

Von Christoph Fröhlich
Mark Zuckerberg Facebook Cambridge Analytica

Datenskandal

Facebooks peinliches Geständnis: "Wir haben die Nutzungsbedingungen nicht gelesen"

Facebook

Facebook präsentiert unbeeindruckt vom Datenskandal glänzende Quartalszahlen

Das Facebook Logo

Klares Zeichen

Mit Software und Mannstärke: Facebook löscht extremistische Beiträge

BFF Hack Facebook

Soziale Netzwerke

Von wegen Facebook-Hack: Was wirklich hinter den "BFF"-Posts steckt

Kauder im Bundestag

Unionsfraktionschef

Kauder: Facebook hat weltweit Schaden angerichtet

Jim Carrey macht seinen Ärger über den Facebook-Datenskandal bei Twitter Luft

Jim Carrey

So verspottet er Facebook-Chef Zuckerberg

Stellte sich erneut knapp fünf Stunden den Fragen der Senatoren: Mark Zuckerberg

Mark Zuckerberg

Auch er war vom Datenskandal betroffen

Facebook-Chef Mark Zuckerberg im US-Repräsentantenhaus

Zuckerberg nennt Regulierung seiner Branche "unvermeidlich"

Auch Zuckerbergs Daten gingen an Cambridge Analytica

Mark Zuckerberg vor US-Kongress

Anhörung im US-Senat

Auch Zuckerbergs Daten gingen an Cambridge Analytica

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.