HOME
In Texas wurden über 500.000 Bienen getötet (Symbolbild)

Vorfall in Texas

Bienenstöcke zerstört und angezündet - über 500.000 Insekten getötet

Raus aus der Friendzone mit Facebook

"Secret Crush"

Neue Funktion auf Facebook: Jetzt kannst du dort tindern - zumindest ein bisschen

NEON Logo
David und Antonia, beste Freunde, die sich nach einem Jahr Suche wiederfanden

Endlich wiedervereint

Süßer Facebook-Aufruf: Der kleine David sucht nach seiner verschollenen Spielgefährtin

Boris Palmer (Bündnis 90/Die Grünen), Oberbürgermeister der Stadt Tübingen

Reisende unterschiedlicher Hautfarbe

Kritik an Bahnwerbung: Palmer räumt "Bockmist" ein, hält jedoch an seiner Meinung fest

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg

Facebook-Messe F8

Nach Datenskandalen verspricht Zuckerberg den Neuanfang: "Die Zukunft ist privat"

Eine Frau hält ein Baby in den Armen

Erpressung

Geschmackloses Verbrechen: 24-Jährige erpresst Eltern eines sterbenden Babys

Welche Höhe die Dollar-Noten hatten, ist nicht bekannt

Michigan, USA

Karton mit 30.000 Dollar fällt während der Fahrt vom Truck und die Polizei hofft auf ehrliche Finder

Paar im Hotel

Regelung für Gäste

"Glauben an die heilige Ehe": Hotel vermietet Doppelzimmer nur an verheiratete Paare

NEON Logo
Junggesellinnenabschied

Virale Netzgeschichte

Freundin der Braut stellt bizarre Regeln für Junggesellinnenabschied auf

NEON Logo
Krankenschwestern

Rede von Maureen Walsh

"Spielen überwiegend Karten": Politikerin wertet Krankenschwestern ab – die zeigen ihr die Realität

Zu Boris Palmers Shitstorm hatte Serdar Somuncu in der "heute-show" wenig nettes zu sagen

"heute-show" zu Boris Palmer

"Inzwischen postet der Mann mehr Quatsch als Til Schweiger nach der fünften Flasche Rotwein"

Von Malte Mansholt
Münchens Thomas Müller (l) und Robert Lewandowski jubeln nach dem Spiel über den Sieg

Debatte nach DFB-Pokalspiel

Thomas Müller rudert nach umstrittenem Elfer zurück - und Gebre Selassie reagiert

Überfüllte U-Bahn in Berlin

NEON-Umfrage

Handy, Parfüm, Menschen - diese Dinge nerven euch in der Bahn am meisten

NEON Logo
Enissa Amani veröffentlicht Song gegen AfD-Politiker Andreas Winhart

Anti-AfD-Song

Enissa Amani wehrt sich gegen rechte Hetze - und kündigt Spende an

Professorin kümmert sich während Klausur um krankes Baby

Viraler Facebook-Post

Während Klausur: Professorin kümmert sich um krankes Baby ihrer Schülerin

NEON Logo
"Dallas"-Star Ken Kercheval
+++ Ticker +++

News des Tages

"Dallas"-Star Ken Kercheval mit 83 Jahren gestorben

Facebook legt Quartalszahlen vor

Facebook rechnet mit Milliardenstrafe wegen Datenschutzskandals in den USA

Boris Palmer

Kritik an Bahn

Boris Palmer: Der Kleinstadt-OB geht den Grünen schon lange auf die Nerven

Eine Szene aus dem Video "Sage Nein!" von Ezé Wendtoin

Viele bekannte Gesichter

"Sage Nein!": Musikvideo gegen Rassismus geht viral – dank prominenter Unterstützung

Thomas Mundy: Dieser Bauunternehmer ist Trump zum Verwechseln ähnlich

Präsidenten-Parodie

Donald Trump hat einen Doppelgänger – und der ist irre komisch

Von Steven Montero
Boris Palmer

Palmer legt nach "Shitstorm" zu Bahn-Schelte Facebook-Pause ein

Enissa Amani

Stand-up-Comedienne

Enissa Amani: Wer ist die Frau, über die seit Tagen diskutiert wird?

Von Carsten Heidböhmer
Ein Weißer Hai ragt aus dem Wasser

Zu fette Beute

Weißer Hai erstickt an diesem anderen Meeresbewohner

Boris Palmer schaut ernst

Tübingens Oberbürgermeister

Unterschiedliche Hautfarben - Grünen-Politiker Boris Palmer empört sich über Bahn-Werbung

Von Annette Berger
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(