HOME

Guter Zweck: "Game of Thrones"-Star Jason Momoa schockiert Fans: Der Bart ist ab!

Frauenschwarm und Schauspieler Jason Momoa rasiert sich den Bart und die Fans sind schockiert. Das erste Mal seit sieben Jahren kommen die Haare ab und das für einen guten Zweck - stark!

Jason Momoa rasiert sich den Bart

Als Kahl Drogo in "Game of Thrones" gewann der Hawaiianer nicht nur das Herz von seiner Khaleesi. Der 1,98 Meter große Schauspieler wurde zum Frauenschwarm, nicht zuletzt durch seinen signifikanten Bart. Doch jetzt ist er ab, der Bart und das für den guten Zweck. 
In einem Video auf seinem Instagramkanal zeigt Momoa in wunderschöner Landschaft, wie er sich den Bart abrasiert. Im Video redet er darüber, wie schlimm Plastik für unsere Umwelt ist, und dass wir alle auf Getränke aus Dosen umsteigen sollen. "Man trinkt die Dose aus und in rund sechs Wochen sind sie wieder zu 100 Prozent neu da - unendlich recycelbar", so Jason Momoa. 


Seine weiblichen Fans sind erstmal geschockt:

Aber einen schönen Mann kann ja bekanntlich nichts entstellen, oder?

Der stärkste Mann der Welt trägt Leute herum wie Babys
ivy