HOME
George R. R. Martin lässt sich bei seiner Schreibarbeit nicht unter Druck setzen

George R. R. Martin

Wann kommen seine beiden "GoT"-Bücher?

George R.R. Martin hat sich in einem Interview zu den beiden ausstehenden Büchern seiner Fantasy-Saga "Das Lied von Eis und Feuer" geäußert.

Sophie Turner und Joe Jonas haben im Mai 2019 geheiratet

Jonas Brothers

Ihre Frauen spielen erneut in Musikvideo mit

Harry Potter Phantastische Tierwesen
+++ Muggel-News +++

Phantastische Tierwesen 3

Tierwesen geht in die nächste Runde: Was wir bisher über Drehstart, Cast und Co. wissen

Neon Logo
Die Drachen aus "Game of Thrones" - wie viel Feuergewalt wird es im Spin-off zu sehen geben?

Game of Thrones

So lange müssen Fans auf das Spin-off warten

Gal Gadot kehrt in "Wonder Woman 1984" als Titelheldin zurück

Wonder Woman und mehr

Diese Kino-Superhelden warten 2020

Robert Aramayo soll eine Hauptrolle in der "Herr der Ringe"-Serie übernehmen

Der Herr der Ringe

Neuer Hauptdarsteller für die Amazon-Serie

Wie geht es in der dritten Staffel von "Babylon Berlin" mit Charlotte (Liv Lisa Fries) und Gereon (Volker Bruch) weiter?

Serien-Highlights 2020

Diesen Staffeln fiebern Fans entgegen

Richard Plepler war jahrelang Vorstandsvorsitzender des Pay-TV-Senders HBO.

Verstärkung für Streamingdienst

Apple schnappt sich den Mann, der "Game of Thrones" groß machte

Daniel Craig geht als James Bond in Rente, Gal Gadot fängt als Wonder Woman hoffentlich gerade erst an

Kinojahr 2020

Von Bond bis Maverick

Alfie Allen spielte in "Game of Thrones" die Rolle des Theon Graufreud

Alfie Allen

Der "GoT"-Star trauert um Andrew Dunbar

Alfie Allen spielte in "Game of Thrones" die Rolle des Theon Graufreud

Alfie Allen

Sein "GoT"-Double stirbt überraschend

Andrew Dunbar ist tot

Andrew Dunbar

"Game of Thrones"-Darsteller überraschend am Heiligabend gestorben

Henry Cavill macht die Game-Figur des Geralt von Rivia lebendig und ist sehr viel sexier.

Netflix-Serie

Starker Jäger und mächtige Zauberinnen – "The Witcher" spaltet die Zuschauer

Von Gernot Kramper
Marc Rissmann in seiner Rolle als Söldner Harry Strickland

"Game-of-Thrones"-Darsteller

Was macht eigentlich Marc Rissmann?

Stern Plus Logo
Das Griechische Feuer besaß eine starke Wirkung, ließ sich aber nur mit einem komplizierten Prozedere einsetzen.

Ostrom

Griechisches Feuer: Wie ein Flüchtling das Napalm der Antike erfand

Von Gernot Kramper
Joanne K. Rowling
+++ Muggel-News +++

Bestseller-Autorin

Ihr wird Transphobie vorgeworfen: Joanne K. Rowling löst heftigen Shitstorm aus

NEON Logo
Umhüllte Pasta

Gamerschlags Küche

Gut versteckt – Spaghetti im Teigmantel

Stern Plus Logo
In "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" soll sich unter einem Stormtrooper-Kostüm ein Mega-Star verstecken

Star Wars

Die heimlichen Auftritte der Mega-Stars

Peter Dinklage bei den Emmys 2019

SAG Awards

"GoT" in drei Kategorien nominiert

Die Serie "Riverdale" hat in der vierten Staffel den Tod einer wichtigen Figur verarbeitet

Serien 2019

Momente, die unvergessen bleiben

Jussie Smollett hat 2019 für Aufsehen gesorgt

Google

Das bewegte die Welt 2019

Kit Harington freut sich über seine erste Golden-Globe-Nominierung

Kit Harington

Lustige Reaktion auf Golden-Globe-Nominierung

Kit Harington kann einen Golden Globe gewinnen - seine Kollegen haben keine Chance

Golden Globes 2020

"Game of Thrones": Eine einzige Nominierung

Wie erwartet wurde Joaquin Phoenix für seine Performance in "Joker" für den Golden Globe 2020 nominiert

Golden Globes 2020

Alle Nominierten im Überblick

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?