HOME
"Game of Thrones" Jon Snow

Professionelle Hilfe

Nach Serienende: Hier gibt es psychologische Beratung für verzweifelte "Game of Thrones"-Fans

NEON Logo
"Game of Thrones" Emilia Clarke

Das große Finale

"Jetzt ist unsere Wacht zu Ende": So reagierten die "Game of Thrones"-Stars auf die finale Episode

Ups, die Flasche gehört eigentlich nicht ins Bild

Nach Kaffeebecher-Panne

Nächste "Game of Thrones"-Panne: Ausgerechnet im Finale steht eine Plastikflasche im Bild herum

Hat die Liebe zwischen Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) und Jon Schnee (Kit Harington) noch eine letzte Chance?

Game of Thrones

Das Rad wurde gebrochen

"Game of Thrones" läuft derzeit in der achten Staffel.

TV-Kritik

Das Finale von "Game of Thrones" - ein Ende mit Schrecken

Von Malte Mansholt
"Game of Thrones" läuft derzeit in der achten Staffel.

Achtung, Spoiler!

"Game of Thrones": Sie halten es nicht mehr aus? Das ist das Ende des Serien-Hits

Von Malte Mansholt
"Game of Thrones" läuft derzeit in der achten Staffel.

Achtung Spoiler!

"Game of Thrones"-Finale durchgesickert: Das passiert in der letzten Folge

Von Malte Mansholt
Hat die Rolle der Khaleesi nicht bekommen: Elizabeth Olsen

Elizabeth Olsen

Verlierer des Tages

Isaac Hempstead-Wright ist während seiner Zeit bei "Game of Thrones" vom Kind zum jungen Mann geworden

Game of Thrones

Darum ärgern ihn die Fan-Wünsche zu Staffel 8

"Game of Thrones": Benjamin Dewey zeichnet eine alternative Staffel 8

Enttäuschung über finale Staffel

Instagram-Künstler zeigt "Game of Thrones"-Szenen, die wir uns alle gewünscht hätten

NEON Logo

"Game of Thrones"

Daenerys Targaryen und die Wut: Die dunkle Seite der Drachenkönigin

Von Florian Saul

"Game of Thrones"

Er diente in vier Armeen, war sogar schon untot: Dieser Soldat ist der wahre Held von Westeros

Von Malte Mansholt
Was wird aus Daenerys Targaryen und ihrer Armee?

Game of Thrones

Fans lassen für das Finale die Arbeit sausen

Daenerys Targaryen

Serien-Finale

"Game of Thrones": Fans starten Petition für ein Remake der achten Staffel

NEON Logo
"Game of Thrones" läuft derzeit in der achten Staffel.

Letzte Staffel

"Game of Thrones"-Fans sind sicher: Diese totgeglaubte Figur lebt noch – das sind die Beweise

Meisterspion Varys blickt seinem Ende entgegen - hat er zuvor Daenerys noch eins ausgewischt?

Game of Thrones

Welche Prophezeiung erfüllt sich am Ende nun?

Jaime Lennister

Serien-Hit

"Game of Thrones": Jaime Lennister – die tragischste Figur von Westeros

Von Malte Mansholt
Das Logo von Game of Thrones

Serien-Hit

"Game of Thrones" zeigt die ersten Bilder des Finales - und die Fans sind enttäuscht

Von Malte Mansholt
Kit Harrington als Jon Snow in "Game of Thrones"

Vor dem Serien-Finale

Versicherung zahlt Entschädigung für "Game of Thrones"-Spoiler

NEON Logo
George R. R. Martin arbeitet seit acht Jahren an der Fortsetzung von "Das Lied von Eis und Feuer"

George R. R. Martin

Sind die "Game of Thrones"-Bücher fertig?

Große Leistung: Emilia Clarke  spielte die wahnsinnige Königin auf einem Bock vor einer nackten Wand.

Serien-Hit

"Game of Thrones": So erklären Emilia Clarke und die Macher Daenerys' Ausraster

Von Malte Mansholt
Jon Schnee und Daenerys haben es nicht kommen sehen - die "Simpsons" allerdings schon

Die Simpsons

Sie wussten über "Game of Thrones" Bescheid

David Benioff (l.) und D.B. Weiss tauchen in das "Star Wars"-Universum ein

Star Wars

"GoT"-Macher übernehmen nächsten Film

Orakel

"Game of Thrones": Simpsons liegen mit Vorhersage schon wieder richtig

NEON Logo
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(