HOME
Kim Raver schlüpft wieder Vollzeit in ihre Rolle als Dr. Teddy Altman

Grey's Anatomy

Kim Raver freut sich über ihre Rückkehr

Nach dem Serien-Aus für Jessica Capshaw und Sarah Drew kehrt eine Ärztin in Staffel 15 zum Hauptcast von "Grey's Anatomy" zurück.

"Higher Ground Productions"

Vom Präsidenten zum Produzenten: Barack und Michelle Obama machen jetzt Netflix-Filme

Barack und Michelle Obama einst vor dem Weißen Haus

Barack und Michelle Obama

Das Ex-Präsidentenpaar wechselt zu Netflix

Die Obamas als TV-Größen? Das könnte klappen!

Streamingdienst

Der Netflix-Deal der Obamas: "Keine Kampagne gegen Trump"

Das Sportlenkrad liegt gut in der Hand

BMW M3 CS

Vertrauenswürdig

Gabriel Macht und seine Frau Jacinda Barrett winken gut gelaunt den wartenden Fans zu

Royal Wedding

Die "Suits"-Stars nehmen ihre Plätze ein

Die "Suits"-Stars gemeinsam beim Abendessen

Patrick J. Adams

So bereiten sich die "Suits"-Stars vor

Jessica Capshaw (l.) und Sarah Drew verlassen "Grey's Anatomy"

Grey's Anatomy

Das passiert mit Arizona und April

Meghan Markle und Patrick J. Adams standen bei "Suits" sieben Staffeln lang gemeinsam vor der Kamera

Meghan Markle

Ihr "Suits"-Ehemann kommt zur Royal Wedding

Meghan Markle Patrick J. Adams

"Suits"-Stars in England

Vor der Royal Wedding: Meghan Markles Serien-Ehemann ist in London gelandet

Halbfinale

BBL-Playoffs

Bayern vor Kracher gegen Bamberg - ALBA gegen Ludwigsburg

Ja, diese drei unterschiedlichen Promi-Persönlichkeiten haben doch tatsächlich etwas gemeinsam

Clayne Crawford und Co.

Diese Stars wurden aus ihren Serien geworfen

Rätsel

Erratet ihr, welche TV-Sendungen hinter diesen Emojis stecken?

Serien-Star Priyanka Chopra muss sich nach einer neuen Rolle umschauen

Priyanka Chopra

Verlierer des Tages

John Schlossberg, Enkelsohn von John F. Kennedy, probiert sich derzeit als Schauspieler

John Schlossberg

Gewinner des Tages

Serien-Revival

„Sabrina - total verhext“ kommt zurück - und so sieht die neue Darstellerin aus

Isabell Horn freut sich auf den Muttertag

Isabell Horn

Familienplanung noch nicht abgeschlossen

Springreiten: Der Deutsche Thomas Heineking wirft beim Hamburger Derby die Stangen an

Springreiten

Was das Hamburger Derby so besonders macht

Marie-Luise Marjan und Joachim Lugner spielten 33 Jahre Seite an Seite in der "Lindenstraße"

Marie-Luise Marjan

So verabschiedet sie sich von Joachim Luger

Der Arztkittel steht ihm gut: Jan Hartmann spielt Dr. Alex Rode

Jan Hartmann

Wenn McDreamy auf Dr. House trifft

Joachim Luger spielt seit über drei Jahrzehnten in der "Lindenstraße" mit

Lindenstraße

Schock! Hans Beimer stirbt in der Serie

Unter die Winzer gegangen: Schauspieler Ian Somerhalder

Ian Somerhalder

Tweet des Tages

Sky Q Fernsehen Pay TV

Neues Angebot Sky Q

Fußball und Netflix in einem: So will Sky das Fernsehen neu erfinden

Von Malte Mansholt
Santa Teresa

Hacienda Santa Teresa in Venezuela

Dieser Rum wird von (Ex-)Kriminellen gemacht

Von Denise Snieguole Wachter
Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo