HOME

"Unsereiner ist sehr vermögend": Das Geschäft mit dem Schlagerfestival – wer verdient was?

Schlagerfestivals sind nicht nur Partys, sondern ein großes Geschäft. NEON hat mit Fans, Künstlern und Managern über Geld gesprochen – und erfahren, wie viel Mia Julia für einen Auftritt bekommt.

Von Veronika Völlinger und Alexandra Duong

Bernhard Brink bei seinem Auftritt bei der Schlagerwelle 2018

Zwei Tage feiern tausende Besucher auf der Schlagerwelle Stars wie Mia Julia, Bernhard Brink und Norman Lange. Zwischen 100 und 200 Euro bezahlen die Fans für das Ticket und die Übernachtung. Mehrere hundert Euro für Getränke, Essen und Fanartikel können noch oben drauf kommen. Mit den Einnahmen aus der Gastronomie verdienen die Veranstalter das meiste Geld – müssen davon aber vieles an die Künstler weitergeben, die sich ihre Auftritte gut bezahlen lassen.

"Unsereiner ist sehr vermögend", sagt Bernhard Brink. Aber er sei auch schon mehrere Jahrzehnte im Geschäft. Für jüngere Schlagersänger ist es deutlich schwieriger, Fuß zu fassen, sagt Newcomerin Jenny van Bree. Für die Stars sind Live-Auftritt wie am Weißenhäuser Strand an der Ostsee die wichtigste Einnahmequelle. "Mit CD-Verkäufen kann man heute kaum noch Geld verdienen", sagt Peter Brückner, der Manager und Mann von Mallorca-Star Mia Julia.