HOME

Von Schoki bis Spa: Gemeinsam in die Wärme: Die besten Date-Spots für die kalte Jahreszeit

Du hast jemanden kennengelernt und ihr wollt bald auf euer erstes Date gehen? Oder ihr kennt euch schon besser und du willst ihn oder sie mal in einem Kontext kennenlernen, der nicht Bar oder Restaurant ist? Hier sind die ultimativen Date-Tipps für den Winter.

Date im Winter

Du hast ein Date und die kalte Jahreszeit macht dir einen Strich durch all deine Ideen? Keine Sorge, wir haben ein paar Tipps für dich!

Unsplash

Gerade im Winter wünschen wir uns gerne mal jemanden, der uns dabei helfen kann, das Bett warm zu halten. Denn seien wir mal realistisch: Man kann sich vor dem Einschlafen noch so sehr einmummeln – spätestens nach ein paar Stunden werden wir unweigerlich unsanft aus dem Schlaf gerissen, weil der Fuß aus Versehen unter der Decke hervorlugt und direkt zum Eiszapfen erstarrt ist.

Aber wie soll man jemanden kennenlernen, wenn die ganze Welt lieber mit einem Tee und einer guten Serie zu Hause auf dem Sofa lungert, anstatt vor die Tür zu gehen und neue Leute zu treffen? Und selbst wenn man dann jemanden ins Auge gefasst hat, was kann man gemeinsam machen, was nicht unbedingt "in einer Bar rumsitzen und trinken" ist? Für genau diese Fälle haben die Macher der Dating-App "Once" sich ein paar Tipps einfallen lassen!

Diese aufregenden Dates sind perfekt für die kalte Jahreszeit

1. Gemeinsam etwas Neues lernen 

Wie wäre es mit einem Töpferkurs? Oder einer Runde Kerzenziehen? Vielleicht seid ihr sogar richtig mutig und geht gemeinsam zur Aktmalerei. Ganz egal: Hauptsache ihr erlebt etwas und könnt dabei noch ein bisschen plaudern. Und wenn es doch nicht so passt, könnt ihr die unangenehmen Gesprächspausen einfach vom Lehrer füllen lassen. Am Allerbesten: Sollte aus euch tatsächlich etwas werden, könnt ihr die Müslischüssel/die Kerzen/das Nacktbild später noch euren Enkelkindern zeigen!

2. Liebe geht durch den Magen

Warum bis zum ersten Jahrestag warten, um sich und dem oder der Liebsten etwas Süßes zu gönnen? Wer auf Ausstellungen und Museen steht, kann gut auch gemeinsam in die Schokoladenmanufaktur gehen. Da gibt es auch viel zu gucken und zu lernen und zusätzlich riecht es himmlisch nach Schokolade. Und wer weiß: Ein bisschen verirrte Schoki im Mundwinkel kann auch ein super Anlass sein, sich ein wenig näher zu kommen.

3. Romantisches Picknick unter dem Sternenhimmel

Im Sommer würdest du mit deinem Date den ganzen Abend im Park sitzen und die Sterne beobachten? Dafür ist es jetzt vielleicht ein bisschen kalt, aber verzage nicht – wieso verlegt ihr eure romantische Kuschelstunde nicht einfach ins Planetarium? Da gibt es auch Sterne und wenn du große Jackentaschen hast, in denen man ein bisschen was schmuggeln kann, vielleicht auch ein kleines Picknick.

4. I(kea) love you

Du brauchst ein neues Regal oder ein paar Duftkerzen und Pflanzen? Dann pack dein Date doch ein und nimm ihn oder sie mit ins Möbelhaus. Nicht nur, dass du dort herausfinden kannst, ob eure Geschmäcker übereinstimmen: Ihr könnt auch beim Sofaprobesitzen oder noch besser Matratzenprobeliegen ein bisschen näher aneinander rücken und euch am Ende noch ein Hotdog teilen – Susi-und-Strolch-Style.

5. Hot&Steamy

Ein Spa-Tag mag zwar nichts für das allererste Date sein, aber beim dritten oder vierten könnte man diesen Schritt wagen. Gemeinsam in den Steam-Room, sich bei der Massage durchkneten lassen und im Whirlpool ein bisschen kuscheln? Dazu noch ein Glas Sekt und fertig ist der super entspannte Tag. Und selbst wenn ihr feststellen solltet, dass es doch irgendwie alles nicht passt, hattest du immerhin einen schönen Tag im Spa. Win-win!

6. Winter Wonderland

Ihr habt schon das eine oder andere schöne Winter-Date hinter euch? Wart schon gemeinsam Regale shoppen und Müslischalen töpfern? Und jetzt wollt ihr herausfinden, ob ihr auch ein paar Tage am Stück miteinander verbringen könnt, ohne dass euch der Gesprächsstoff ausgeht und ihr euch irgendwann auf die Nerven geht? Dann ist es Zeit für euren ersten gemeinsamen Kurztrip. Und anstatt den weiten Weg in wärmere Gefilde auf euch zu nehmen, könntet ihr euch auch einfach eine kleine Holzhütte irgendwo in Waldnähe suchen, wo ihr ganz ohne Ablenkungen kuschelige Stunden vor dem Kamin verbringen könnt.

Ein Mann und eine Frau liegen unter einer weißen Bettdecke und küssen sich innig

 

jgs
Themen in diesem Artikel