HOME

Dumm und Dümmer: Schnelle Reue: Mann springt in Motoröl

Und alle fragen sich: Warum?

Don't Try This At Home

Don't Try This At Home


Es sieht aus wie eine Wette, denn freiwillig kann man so einen Unsinn ja nicht ernsthaft machen wollen, oder? Dieser junge Mann hier hat sich dazu entschieden, ein Bad zu nehmen - in Motoröl. Dass das keine so gute Idee war, scheint er wenige Minuten nach dem Sprung auch selbst zu realisieren. Aber dann ist es auch schon zu spät. 

Versucht das nicht zu Hause!

Der Versuch seiner lachenden Kumpel, die schwarze Schmiere von seinem Körper abzuspritzen, scheitert natürlich kläglich. Wer ab und zu sein Fahrrad ölt, weiß genau, das Zeug geht nicht so einfach von der Haut. Der Spaß ist also wohl mehr auf der Seite der Zuschauer. Hoffen wir, er hat eine gute Seife daheim.


Themen in diesem Artikel