VG-Wort Pixel

Unnützes Wissen – Erfindungen Kellogg’s Cornflakes wurden erfunden, um Sex und Masturbation zu stoppen


Bahnbrechende Erfindungen machen das Leben leichter – genauso wie der "Unnützes Wissen"-Podcast. In dieser Folge gibt es viele spannende Fakten dazu. Wie zum Beispiel, dass präkolumbianische Völker den Flummi erfunden haben.

Hört den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes, Youtube und weiteren Podcast-Anbietern.

Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unseren Podcast "NEON Unnützes Wissen" nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel – oder sind zumindest ganz gut im Ablesen der echten Unnützes-Wissen-Fakten. Mit dem "NEON Unnützes Wissen"-Podcast seid ihr für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, den nächsten unangenehmen Smalltalk und auch den bevorstehenden Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet.

Die Zuckerwatte-Maschine wurde von einem Zahnarzt erfunden

 In dieser Folge sprechen die pfiffigen Tüftler Ivy und Lars über einen NASA-Ingenieur, der die Super Shaker Wasserpistole erfunden hat und verraten euch, wer für das Toast Hawaii verantwortlich ist. Ebenfalls in dieser Folge zu Gast ist Dr. Claudia Nicolai von der HPI School of Design Thinking und erklärt den beiden Amateur-Erfindern, was Design Thinking überhaupt ist und was eine gute Erfindung ausmacht.

Und wer sind eigentlich Lars und Ivy?

Lars Paulsen
Lars Paulsen
© Krystian Pogorzelski

Lars Paulsen wurde von Frank Elstner zum Moderator ausgebildet. Als Kind hatte er eine richtig coole Wendejacke in silber und gold. Seine Barthaare sind rot und braun gemischt. Als freier Moderator und Redakteur arbeitet er unter anderem bei dem Internet-Fernsehsender Rocketbeans TV

Ivy Haase
Ivy Haase
© Tobias Stiegler

 Ivy Haase hat vier kleine Brüder. Früher war ihr großer Traum, Musicaldarstellerin zu werden, doch ihr fehlendes Rhythmusgefühl steht ihr noch heute im Weg. Als Kind war sie jedes Jahr mit ihren Großeltern in der Nähe von Venedig campen. Sie hat das Podcasten zu ihrem Vollzeit-Job gemacht, den sie jeden Tag bei der Audio Alliance auslebt.

Schreibt uns gern die Fakten, die euch am Herzen liegen, oder eure Liebesbriefe an kontakt@neon.de!

Neon

Mehr zum Thema