HOME

"UnethicalLifeProTips": Darf es ein bisschen assi sein? Diese Tipps sind nicht ganz ernst gemeint, aber genial

Du willst ein Sextape machen, ohne erkannt zu werden? Du bist krank, aber willst nicht zum Arzt? In dem Reddit-Thread "UnethicalLifeProTips" sammeln User ihre asozialsten Lifehacks. Wir haben für euch ein paar Highlights rausgesucht.

Drei junge Menschen essen an einem Tisch und haben Servietten vor ihren Mündern

Im Restaurant gratis speisen? Ganz einfach - wenn ihr eure Freundin oder euren Freund dabei habt! Auf Reddit teilen User ihre asozialsten Lifehacks.

Getty Images

Um das eigene Leben zu optimieren, wird man auf , Pinterest und Instagram zugeballert mit Lifehacks. Ob ich nun wirklich wissen muss, wie man Katzenfutter selber macht oder wie man aus einer Palette einen Drehstuhl mit eingebauter Halterung für ein Sandwich baut, ist fraglich. 

In dem Reddit-Thread "UnethicalLifeProTips" gibt es nun endlich Lifehacks, die das Leben wirklich besser machen! Naja, fast ... Dort teilen die User ihre asozialsten Tipps. "Ein 'Unethical Life Pro Tip' ist ein Tipp, der dein Leben in einer bedeutsam verbessert, eventuell auf Kosten anderer und/oder mit fragwürdiger Legalität", heißt es auf Reddit. Dazu ein Warnhinweis, die Tipps besser nicht zu befolgen.

Dieser Lifehack hat über 7000 Upvotes bekommen:

Die Sextape-Problematik

"Wenn du ein Sextape machen willst, klebe dir ein Fake-Tattoo auf, so dass du leugnen kannst, dass du es bist, wenn es irgendwann rauskommt." Blöd nur, wenn man tatsächlich schon Tattoos hat.

Kein Bock auf Wartezimmer

Du leidest unter Latrophobie, der Angst vor Ärzten - oder bist einfach nur faul? "Wenn du krank bist und keine Lust hast, zum Arzt zu gehen, huste oder niese in das Getränk deines Kollegen. Er wird zum Arzt gehen und du erfährst, mit welcher Krankheit du ihn angesteckt hast."

Der Quasselstrippen-Killer

"Genervt von Menschen, die im Kino reden? Bring eine Sprühflasche gefüllt mit Olivenöl und Wasser mit. Unterbrich sie damit, dass du sie 'anniest'. Lässt jeden in Sekunden verstummen." Das funktioniert sicher auch außerhalb des Kinosaals ...

Nach Gefallen fragen über Whatsapp

Jetzt wird es ein bisschen psycho: "Du willst, dass dir jemand einen Gefallen tut? Bevor du ihnen schreibst, ändere dein Profilbild auf Whatsapp zu einem Bild von euch beiden. Sie werden denken, dass sie dir viel bedeuten und werden dir den Gefallen tun."

Raucherpause olé

"Fang an zu rauchen, damit du mehr Pausen bei der Arbeit bekommst." Ja, das haben sich alle Nichtraucher bestimmt schon des Öfteren überlegt. Vielleicht kann man auch mit einer Schoko-Zigarette tricksen. 

Die Fake-Bindehautentzündung

"Du bist gelangweilt und willst einen Tag zu Hause bleiben? Einfach vor der Arbeit kiffen, Augentropfen in nur ein Auge machen und behaupten, du hättest eine Bindehautentzündung. Sie werden dich nach Hause schicken, damit du niemanden ansteckst."

Wer bracht schon einen Bausparvertrag?!

Bausparvertrag? Ha! SO sorgt man für die Zukunft der Sprösslinge vor: "Wenn du ein Kind hast, erzähle dem Arzt immer, dass es schlafwandelt. Lass dein Kind diese Lüge leben. Sollte es jemals vor Gericht stehen, kann es seine medizinischen Unterlagen als Verteidigung nutzen."

Lebenslang gratis essen

"Mache deiner Freundin Fake-Anträge in jedem Restaurant, in dem ihr seid, damit ihr Essen und Getränke kostenlos bekommt." Man sollte es der Freundin aber vielleicht lieber vorher sagen. 

Auto oder Motorrad?

"Du hast nicht genug Geld, um dir ein Auto zu leisten und deine Eltern wollen dir nicht aushelfen? Sag ihnen, du würdest dir ein Motorrad kaufen, weil du dir kein Auto leisten kannst."

Und zum Schluss der Ober-Pro-Tipp

"Teile niemals deine richtigen unethischen Lifehacks. Poste nur Witze und behalte deine profitablen Geheimnisse für dich selbst."

Wie gesagt: Nicht unbedingt zum Nachmachen geeignet. Sollte aber trotzdem jemand einen dieser Tricks ausprobieren und damit Erfolg haben, freuen wir uns über Feedback. Ganz uneigennützig natürlich!


def
Themen in diesem Artikel