HOME

"Late Night Berlin": "Du kannst Vietnamesisch?": Klaas organisiert ein Tinder-Date – und das wird grandios

Tinder-Dates können sehr abgefahren sein. Doch richtig verrückt werden sie, wenn Klaas Heufer-Umlauf und sein Team am Werk sind. Für "Late Night Berlin" brachten sie Dating jetzt auf ein ganz neues Level.

Was tut man nicht alles, um seine Angebetete oder seinen Angebeteten beim ersten Date zu beeindrucken. Das hat sich auch Josh gedacht, der sein Tinder-Date Hannah unbedingt näher kennenlernen will. Da die Berlinerin ein großer Fan der Sendung "Late Night Berlin" ist, bittet er Klaas Heufer-Umlauf um Hilfe; und der stimmt wider Erwarten zu. Doch statt der von Josh gewünschten Grußbotschaft schickt er direkt sein ganzes Team. "Die Idee ist, dass ich ihm helfe, den besten ersten Eindruck in der Geschichte von Dates zu hinterlassen", so Klaas im Video zur Dating-Story.

Komplimente vom Kellner und Kultur

Und dieser Ansage macht er wirklich alle Ehre. Josh lässt sich auf das Spiel ein, obwohl er nicht die geringste Ahnung hat, was ihn erwartet. Zuerst trifft er sich mit Hannah ganz klassisch in einem Restaurant. Doch das ProSieben-Team hat die Location natürlich vorher mit Kameras und Schauspielern statt Gästen ausgestattet. Zudem ist Josh über einen Knopf im Ohr mit Klaas verbunden. So kann er bei Schauspielerin Hannah schnell punkten, als sie ihm von dem Stück erzählt, für das sie gerade lernt. Nach einer schnellen Recherche im Netz flüstert ihm das Team einige wichtige Informationen dazu ins Ohr – und Josh wirkt wie ein großer Theaterexperte. Nicht zum letzten Mal an diesem Tag schaut Hannah sehr erstaunt ob der Reaktion ihres Dates.

Auch wenn man als Zuschauer des Date-Pranks am Anfang etwas peinlich berührt davon ist, anderen bei ihren staksigen Dialogen zuzuhören – dieses Gefühl vergeht schnell. Nicht nur, dass Josh ein Kompliment vom Kellner bekommt ("Sie sind wirklich ein sehr, sehr schöner Mann"). Um seine sozialen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, muss der Arme auch noch einen älteren verletzten Mann aus Vietnam behandeln (und bekommt dafür Sprach-Instruktionen über den Knopf im Ohr von einer vietnamesischen Kollegin von Klaas). "Du kannst Vietnamesisch?", fragt die sichtlich verwirrte Hannah daraufhin und lacht. Klar, wer kann das nicht!?

"Sie denkt, dass du verrückt bist"

Doch das absolute Highlight kommt erst noch: Um Hannah zu beeindrucken, verscheucht Josh zwei Typen, die einen jungen Mann auf der Straße anpöbeln. Natürlich ist das ganze Szenario gestellt: Josh tauscht mit einem Stunt-Double hinter einem Container die Plätze und dieser legt sich mit Karate-Moves und Salto richtig ins Zeug.

Hannah schreckt das offensichtlich nicht ab – denn sie folgt Josh noch in eine Karaoke-Bar. "Sie denkt, dass du verrückt bist, aber auch, dass du ein besonderer Mann bist", gibt Klaas seinem Dating-Opfer noch mit auf den Weg. Als dann noch Sänger Nick Santos die Karaoke-Einlage von Josh übernimmt, indem seine Stimme aus dem Nebenraum eingespielt wird, lässt Klaas schließlich die Bombe platzen. Hannah scheint sichtlich erleichtert, dass das Ganze nur ein Fake ist – und stimmt sogar einem zweiten Date zu. Eins muss man Josh schließlich lassen, auch wenn das ganze Date nicht seine Idee war: Er wollte immerhin ein Video von Klaas Heufer-Umlauf für sein erstes Date organisieren.

lau