HOME

Twitter-Thread: "Kenn deinen Wert": Was Frauen über 40 ihrem 20-jährigen Ich sagen würden

Irgendwie hat man in seinen 20ern das Gefühl, alles zu wissen, und gleichzeitig kommt man sich gern auch mal sehr verloren vor. In einem Twitter-Thread verrieten Frauen über 40 nun, was sie sich selbst in dem Alter raten würden – und es ist SEHR aufschlussreich.

Junge Frau schaut in die Kamera

Den Rat von Älteren tun wir besonders als Teenager gern ab – dabei ist er meistens gar nicht so schlecht 

Unsplash

Na, wann hast du das letzte Mal so ein richtig gepflegtes "Lass dir das mal von jemandem, der älter ist, gesagt sein" gehört? Während sowas gerne mal richtig nerven kann, lässt sich auch nicht leugnen, dass Weisheit zwar nicht immer mit Alter einher gehen mag, aber doch mit wachsender Lebenserfahrung ein bisschen wahrscheinlicher wird.

Deshalb war es auch gar nicht SO absurd, dass Universitätsprofessorin und Autorin Nyasha Junior auf Twitter diese Frage stellte: "An alle Frauen über 40 – welchen Rat würdest du deinem 20-jährigen Ich geben?" Und die guten Ratschläge hagelten nur so auf sie ein. Über 900 mal wurde der Beitrag bereits kommentiert, knapp 1200 Menschen teilten ihn auf ihrem Twitter-Profil.

Twitter platzte fast vor tollen Ratschlägen

Eine der beliebtesten Antworten kommt beispielsweise von Userin Andi, sie schreibt: "Für die richtige Person musst du kein Stück von dir selbst aufgeben."

Eine andere Userin schreibt: "Laufe nie jemandem hinterher, der dich nicht will. Weder in der Liebe noch im Job – du wirst immer um ihre Aufmerksamkeit betteln. Geh dahin wo du gewollt bist, kreiere deine eigenen Möglichkeiten und warte niemals darauf, dass dich jemand bittet, das zu tun, was du gern tun willst. Sei dir über deinen eigenen Wert bewusst!"

Twitter-Userin Denise Hamilton rät: "Definiere Erfolg für dich selbst. Definiere, was dir wichtig ist. Gib dem Urteil anderer nicht mehr Wert als deinem eigenen. Du bist der Experte für dich."

TV-Executive Caissie St.Onge hat einen weiteren Karriere-Tipp: "Wenn dir irgendjemand sagt, dass du noch abwarten musst, oder dass deine Zeit noch nicht gekommen ist, dann lügt diese Person und hat nicht vor, dir eine Chance zu geben. Stattdessen wird irgendjemandem, der die Arbeit noch nicht geleistet hat, der Vortritt gelassen werden. Geh irgendwo hin, wo du nicht in die Schranken gewiesen wirst."

Eine weitere Userin hat einen eher persönlichen Ratschlag: "Finde die Kraft, dich zuerst zu lieben. Suche nicht in Männern, Freunden oder Kindern nach Liebe, für die du noch gar nicht bereit bist. Spar mehr Geld. Mach mehr Sport und iss gutes Essen."

"Beende toxische Freundschaften"

Marisa Carroll weiß aus Erfahrung: "Wenn du darauf wartest, dass dich jemand endlich anruft, ist die Beziehung eigentlich schon zum Scheitern verurteilt."

Und auch auf Userin Eileen sollten wir vielleicht ab und zu hören: "Überstürze die großen Entscheidungen nicht – du hast noch so viel Zeit. Wohn erstmal alleine, bevor du mit einem Partner einziehst. Beende toxische Freundschaften. Was du von dir denkst, ist viel wichtiger, als was andere denken. Probiere neue Dinge aus."

Und zu guter Letzt noch ein guter Rat von Melinda Byerley: "Die Gefühle anderer Menschen sind nicht dein Problem."

So, fühlt sich noch irgendwer erleichtert?

jgs
Themen in diesem Artikel