HOME

Iran plant Bau eines Fusionsreaktors

Der Iran plant den Bau eines Fusionsreaktors zu Forschungszwecken.

Der Iran plant den Bau eines Fusionsreaktors zu Forschungszwecken. Dafür sei ein Fonds mit acht Millionen Dollar gegründet worden, sagte der Leiter der iranischen Atomenergiebehörde, Ali Akbar Salehi, am Samstag laut einer Meldung der Nachrichtenagentur Isna. 50 Mitarbeiter seien für das Projekt angestellt worden. Ziel sei, in 20 bis 30 Jahren die Fusionstechnik kommerziell nutzen zu können. Der Leiter des Zentrums für Kernfusionsforschung, Asghar Sedighsadeh, sagte laut Isna, derzeit würden Machbarkeitsstudien zum Bau eines Forschungsreaktors und einer Anlage zur Kernfusion erstellt.

AFP / AFP
Themen in diesem Artikel

Das könnte sie auch interessieren