VG-Wort Pixel

Mursi für friedliche Begehung des Aufstands vor zwei Jahren


Ägyptens islamistischer Präsident Mohammed Mursi hat dazu aufgerufen, den zweiten Jahrestag des Aufstands gegen den früheren Machthaber Husni Mubarak am Freitag friedlich zu begehen.

Ägyptens islamistischer Präsident Mohammed Mursi hat dazu aufgerufen, den zweiten Jahrestag des Aufstands gegen den früheren Machthaber Husni Mubarak am Freitag friedlich zu begehen. Das ägyptische Volk sei zu "friedlichen und zivilisierten" Kundgebungen aufgerufen, erklärte Mursi am Donnerstagabend in einer Rede zum Gedenken an die Geburt des Propheten Mohammed. Am 25. Januar 2011 hatten in Ägypten Proteste begonnen, die zum Sturz Mubaraks am 11. Februar führten. In der Nacht zum Freitag herrschte gespannte Ruhe.

AFP AFP

Mehr zum Thema


Das könnte sie auch interessieren


Wissenscommunity


Newsticker