HOME
Venezuela, Caracas: Demonstranten attackieren Militärfahrzeuge

Machtkampf in Venezuela

Straßenschlachten in Caracas: Guaidó versucht, Maduro die Macht zu entreißen

Der Aufstand in Venezuela schien schon im Sande zu verlaufen, da gelingt dem jungen Abgeordneten Juan Guaidó ein neuer Coup. Er zieht Soldaten auf seine Seite und befreit einen Oppositionsführer aus dem Arrest. Doch die regierenden Sozialisten geben sich nicht geschlagen.

Afghanische Nationalspielerinnen Mina Ahmadi und Manja Mir
Reportage der Woche

Afghanisches Nationalteam

Aufstand der Fußballfrauen: "Mit jedem Paragrafen wurden uns mehr Rechte genommen"

Von Niels Kruse
Brexit-Deal beim EU-Gipfel: Großbritanniens Premierministerin Theresa May

Umstrittener Brexit-Deal

May übersteht Misstrauensvotum - für sie dennoch wenig Grund zum Feiern

Ein Bild, das nach dem Aufstand im Warschauer Ghetto aufgenommen wurde

Heute vor 75 Jahren

Aufstand im Warschauer Ghetto: Der aussichtslose Kampf des jüdischen Widerstands

Von Felix Kirsch
Thomas Rauscher

Leipzig

Aufstand im Hörsaal - so wehren sich Studenten gegen ihren umstrittenen Professor

Von Jens Maier
DHL-Fahrer in Berlin

Mindestlohn

Niedriglöhne und "mafiöse Strukturen": Paket-Fahrer verklagt die Post

Dschungelcamp, Tag 5

Markus Majowski probt den Aufstand

Dschungelcamp Tag 4
TV-Kritik

Dschungelcamp, Tag 4

Aufstand der Verschwitzten

Brasilien: Verbrecherbanden gehen in Gefängnis aufeinander los - 25 Tote

Enthauptet und verbrannt

Gangs richten Blutbad in Gefängnis an - 25 Tote

Fotoreportage aus Myanmar

Der Kampf der jungen Rebellen

Von Denise Fernholz
Türkischer Präsident Erdogan gibt Interview
Analyse

Türkei nach dem Putschversuch

Fünf Gründe, warum der Putsch gegen Erdogan gescheitert ist

Polizisten und Angehörige von Häftlingen stehen sich vor dem Gefängnis in Monterrey gegenüber

Monterrey

52 Menschen sterben bei Gefängnisrevolte in Mexiko

Ex-Finanzminister Yannis Varoufakis

Varoufakis in Berlin

Aufstand der Kaputtgesparten

Von Lutz Kinkel
Joko und Klaas

Joko und Klaas gegen rechte Hetzer

"Ihr seid die Dummheit. Die Peinlichkeit"

Von Carsten Heidböhmer
Nachts um drei Uhr verausgaben sich Freiwillige während einer Übung in einer Schule in Kalisz

Angst vor Putin

Polnische Bürgerwehren üben Krieg gegen Russland

Angst vor Putin

Polnische Bürgerwehren üben Krieg gegen Russland

Die Demonstrationen im März 2011 gegen Präsident Baschar al-Assad lösten den blutigen Konflikt aus

Bürgerkrieg in Syrien

Vier Jahre Grausamkeit - warum Dschihadisten die Gewinner sind

Die Terror-Kämpfer der Gruppe Boko Haram haben sich zu den Anschlägen in Nigeria bekannt

Nigeria

Bis zu 6000 Soldaten kämpfen für Boko Haram

In Ägypten sind die Kundgebungen zum vierten Jahrestag des Aufstands gegen den damaligen Präsidenten Husni Mubarak von Gewalt überschattet worden

Ägypten

14 Tote am vierten Jahrestag des Aufstands gegen Mubarak

Rücktritt von Präsident und Regierung

Der Jemen versinkt im Chaos

Klares Statement: New Yorks Polizisten wenden ihrem Bürgermeister selbst bei Trauerfeiern den Rücken zu

"Kalter Krieg" nach Polizeigewalt

New Yorks Cops proben den Aufstand

In Berlin hätten damals 200.000 Menschen gegen Ausländerfeindlichkeit und Antisemitismus protestiert, so Schröder

Pegida-Demonstrationen

Altkanzler Schröder fordert "Aufstand der Anständigen"

Das wöchentliche Katz-und-Maus-Spiel: Nach Ende der Demonstrationen eskaliert die Gewalt

Sieh die Welt - Palästinensische Intifada

Als die Bilder den Aufstand lernten

Urteil des Verfassungsgerichts

Kinos müssen weiter für Filmförderung zahlen