HOME

Zahlreiche Todesopfer der Gewalt vor südafrikanischer Mine beerdigt

Nach dem tödlichen Polizeieinsatz in der südafrikanischen Platinmine Marikana Mitte August sind die meisten Todesopfer am Samstag beigesetzt worden.

Nach dem tödlichen Polizeieinsatz in der südafrikanischen Platinmine Marikana Mitte August sind die meisten Todesopfer am Samstag beigesetzt worden. 24 Opfer wurden am Samstag in verschiedenen Teilen des Landes beerdigt, zwei weitere sollten am Sonntag bestattet werden, wie aus einer Liste der Regierung hervorging. In einem Dorf der Region Ostkap wurde am Samstag neben einem 48-jährigen Opfer auch dessen 79-jährige Mutter beerdigt, die die Nachricht vom Tod ihres Sohnes nicht überlebt hatte.

AFP / AFP
Themen in diesem Artikel