HOME
Tatort in Hanau, Trauer und Gedenken in Halle/Saale, Haus nach Brandanschlag in Solingen, Tatort des Oktoberfestattentats

Anchläge und Morde

Hanau, Halle, Solingen, München: rechte Gewalt und Terror in Deutschland

Mit Messer, Pistolen und Bomben setzen manche Rechtsextreme ihre Gesinnung in die Tat um - wie in Hanau haben viele ihrer Opfer einen Migrationshintergrund. Eine Übersicht über rechtsextremistische Anschläge und Gewalttaten in Deutschland.

Blumen und Kerzen liegen in der Nähe eines Tatorts in Hanau

Elf Tote

Schüsse in Hanau: Neun der Todesopfer haben Migrationshintergrund

Sicherheitskreise: Viele der Opfer in Hanau mit Migrationshintergrund

Raserunfälle in Berlin, Hamburg und Köln

Nach Mordurteil von Kleve

Ist das Auto eine Mordwaffe? So unterschiedlich fallen Raser-Urteile aus

22-Jähriger nach Autorennen wegen Mordes verurteilt

Prozess wegen Autorennen

Dritter Verhandlungstag

Prozess um tödliches Autorennen in Moers: Urteil möglich

Eine Familie mit Atemschutzmasken in Peking

Zahl der Coronavirus-Toten in China steigt auf über 1700

Zahl der Todesopfer durch Coronavirus in China steigt auf mehr als 1600

Zahl der Todesopfer durch Coronavirus in China steigt auf über 1600

Möglicherweise zwei Todesopfer durch Sturm in England

Gefährliche Lungenkrankheit

Frankreich meldet ersten Coronavirus-Todesfall in Europa

Entsorgung von Krankenhaus-Abfällen in Peking

Inzwischen mehr als 1500 Todesopfer durch Coronavirus in China

Erstes Todesopfer in Japan wegen Coronavirus

Tausende Menschen kamen bei den Bombenangriffen auf Dresden im Februar 1945 ums Leben

Jahrestag

Bombennächte von 1945: Wie viele Menschen starben in Dresden? Die Fakten

Überflutete Straße

Starke Niederschläge

Toter nach Unwetter in Australien gefunden

Coronavirus

Hohe Dunkelziffer vermutet

Coronavirus: Zahl der Infizierten in China steigt sprunghaft

Coronavirus: Zahl der Infizierten in China steigt sprunghaft

Medizinisches Personal in einem Rote-Kreuz-Zentrum in Wuhan

Zahl der Coronavirus-Toten in Hubei um 242 innerhalb eines Tages gestiegen

Coronavirus: Fast 100 weitere Tote - Neue Fälle auf Schiff

Wieder fast 100 neue Todesopfer durch Coronavirus in China

Coronavirus in China

Innerhalb von 24 Stunden

Coronavirus: Wieder fast 100 neue Todesopfer in China

Coronavirus: Wieder fast 100 neue Todesopfer in China

Coronavirus: Über 1000 Todesopfer in China

Vor allem Sachschäden bei Sturm in Europa

Bislang starben 811 Menschen durch das Coronavirus

Mehr Tote durch neuartiges Coronavirus als bei Sars-Epidemie