HOME

Lawine in der Schweiz reißt vier Menschen mit

Genf - Bei einem Lawinenabgang im Schweizer Kanton Wallis sind nach Polizeiangaben vier Menschen von den Schneemassen mitgerissen worden. Das Unglück ereignete sich in der Gipfelregion des Clochers d'Arpettes rund 60 Kilometer südöstlich des Genfersees. Die Lawine löste sich auf etwa 2800 Metern Höhe. Die Bergrettung sei vor Ort, teilte die Polizei mit.

Spanien - Norwegen

EM-Qualifikation

Ramos rettet Spanien - Italien startet mit Sieg

AfD-Spitze

Zweifel an Geldgebern wachsen

Staatsanwaltschaft Stuttgart prüft weitere AfD-Spenden

Trauernde haben an dem Tatort in Basel Kerzen und Blumen niedergelegt

Schweizer Grenzstadt Basel

Junge auf Schulweg erstochen - 75-jährige mutmaßliche Täterin kannte ihr Opfer nicht

Iffland-Ring geht an den deutschen Schauspieler Jens Harzer

Hanno Berger
Interview

Cum-Ex-Anwalt Hanno Berger

"Habe nichts Unrechtes getan": Dieser Mann soll den Staat Milliarden an Steuern gekostet haben

Stefanie Heinzmann

All We Need Is Love

Neues Album: Stefanie Heinzmann und die Liebe

"Die Goldfische": Der querschnittsgelähmte Oliver (Tom Schilling) ist auf einem Feld gestrandet

Die Goldfische

Tom Schilling: Timing und Mut im Rollstuhl

Blick auf Paris

Paris gemeinsam mit Singapur und Hongkong teuerste Stadt der Welt

"Die Goldfische"

Warmherzig

«Die Goldfische»: Komödie mit Star-Besetzung

Mobilfunkmast

Verfahren wird Wochen dauern

5G-Mobilfunk: Wegweisende Auktion ist in den Startlöchern

Sieger

Weltcup in Soldeu

Pinturault gewinnt Riesenslalom - Schmid ausgeschieden

#FridaysForFuture

Klimastreiks von Schülern in über 100 Staaten

Ski alpin

Rebensburg verpasst Abfahrt-Sieg knapp - «Hätte es verdient»

Seven führt durch die Schweizer Ausgabe von "Sing meinen Song"

Sing meinen Song

Seven fungiert als Gastgeber in der Schweiz

Bücher

Zwischenhändler-Insolvenz

Aufruhr im Vorfeld der Leipziger Buchmesse

Die britische Premierministerin Theresa May hat das Parlament eindringlich zur Annahme ihres Brexit-Deals mit der EU aufgerufen
+++ Ticker +++

News des Tages

May scheitert auch mit neuem Brexit-Deal im Parlament

Wissenschaftler unterstützen «Fridays for Future»-Bewegung

Jörg Meuthen

AfD droht hohe Strafzahlung wegen dubioser Spenden aus der Schweiz

Christian Ehring

«Extra 3»-Moderator

Deutscher Kleinkunstpreis für Christian Ehring

Algeriens Präsident heimgekehrt - Streik gegen Bouteflika

Kleinkunstpreis für «Extra 3»-Moderator Christian Ehring

Die algerische Regierungsmaschine beim Abflug aus Genf

Präsident Bouteflika inmitten von Protesten nach Algerien zurückgekehrt

Auto stürzt in der Schweiz von Autobahnbrücke - zwei Tote

Wissenscommunity