HOME
Mercedes G-Klasse

40 Jahre Mercedes G-Klasse

Legende wagen

Schweizer Farmer mit einer Kuh

Sprachen-Quiz

Schoggi, Zückerli, Gipfeli: Wie gut sprichst du Schweizerdeutsch?

NEON Logo
Blick in den Gotthard-Basistunnel

Alpen-Unterquerung

Schweizer Mega-Projekt - 450 Kilometer langer Tunnel unter den Alpen

Pompeo (r.) und sein Schweizer Kollege Ignazio Cassis

Pompeo: USA zu Gesprächen mit dem Iran ohne Vorbedingungen bereit

Jared Kushner (M.)

US-Präsidentenberater Kushner nimmt an Bilderberg-Konferenz teil

Schweizer Bahnerlebnisweg Albula

Wandern an der Welterbestrecke

Von Till Bartels
Geschäftsfrau in Sydney: Australien ist für ausländische Fachkräfte besonders attraktiv

OECD-Studie

Diese Länder sind für ausländische Fachkräfte attraktiver als Deutschland

 Vera Gedroits ging eine Ehe ein, soll aber offen lesbisch gelebt haben.

Vergessene Frauen

Vera Gedroits – die Prinzessin, die die moderne Militär-Chirurgie erfand

Von Gernot Kramper
Sebastian Kurz und Heinz-Christian Strache - FPÖ und ÖVP stolperen über Ibiza-Video
Int. Pressestimmen

Video-Skandal in Österreich

Häme und Entsetzen für die FPÖ – und dazu eine Verschwörungstheorie

Laura Kästel (r.) und Carlotta Trumann von der Band S!sters

ESC 2019

Hat die S!sters nur Weißrussland lieb? Woher die Jury-Stimmen für Deutschland kamen

Ein Wahlplakat zum Waffenrechts-Referendum

Schweizer stimmen bei Referendum klar für schärfere Waffengesetze

S!sters beim ESC 2019

ESC 2019

Null Punkte vom Publikum - wie die "S!sters" auf den ESC-Flop reagiert haben

"DSDS"-Gewinner Luca Hänni tritt beim ESC 2019 für die Schweiz an

Zweites ESC-Halbfinale

Diese zehn Länder singen ebenfalls im Finale

Der Niederländer Duncan Laurence

Niederländischer Top-Favorit zieht souverän ins ESC-Finale ein

Ternera 2002 in Bilbao

Ex-ETA-Anführer Josu Ternera nach jahrelanger Flucht in Frankreich gefasst

Rettungsgasse

A8 bei Bernau

Autofahrer rast durch Rettungsgasse – und baut dabei weitere Unfälle

Sänger Mahmood geht mit seinem Song "Soldi" für Italien an den Start. Er gilt als einer der Favoriten.

ESC 2019

Wer hat die besten Chancen auf den ESC-Sieg?

Rapperin Loredana Zefi wurde in Luzern festgenommen

Luzern, Schweiz

Rapperin Loredana wurde festgenommen: Sie soll Ehepaar 613.000 Euro abgezockt haben

NEON Logo
Beim Parken eines Autos ist im schweizerischen Glarus ein tödlicher Unfall geschehen (Symbolbild)

Glarus in der Schweiz

57-Jährige fährt beim Einparken kleines Mädchen tot

Laschet (l.) und Kramp-Karrenbauer sind uneins

CDU-Vize Laschet widerspricht Kramp-Karrenbauer in Debatte über CO2-Steuer

Skigebiet im Wallis

Agentur: Vier Deutsche bei Lawinenabgang in der Schweiz getötet

Moderator Jörg Pilawa bei "Ich weiß alles!"

TV-Tipps

TV-Tipps am Samstag

Neben dem Krad kann man die geringer Größe des Panzers gut einschätzen.

Jagdpanzer 38t

Der Hetzer – dieser Mini-Panzer war die letzte Hoffnung des Dritten Reiches

Von Gernot Kramper

Jagdpanzer 38t "Hetzer" - der Mini-Panzer mit der großen Kanone

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(