HOME

Erneut Chaosnacht im Athener Autonomenviertel Exarchia

Athen - Im Athener Stadtviertel Exarchia ist es in der vergangenen Nacht zu Zusammenstößen von Autonomen mit der Polizei gekommen. Die Linken schleuderten Dutzende Brandflaschen sowie Feuerwerkskörper und andere Gegenstände auf die Polizei, berichten griechische Nachrichtensender. Dabei sei ein Polizist verletzt worden. Passanten flohen in Panik aus dem Viertel. Die Lage beruhigte sich erst am frühen Morgen. Im Athener Stadtteil Exarchia haben Autonome, Anarchisten und andere Gruppierungen die Oberhand.

Pkw kracht frontal in Bus

13 Verletzte bei Unfall mit Linienbus

Steine werfender Demonstrant vor dem Parlament in Tirana

Zusammenstöße bei Protesten albanischer Regierungsgegner

Neunjährige stirbt bei Unfall in Göttingen

Proteste in Paris

Heftiger Protest gegen Macron

Feuer, Gewalt und Zerstörung: Gelbwesten-Proteste eskalieren rund um die Champs-Èlysées

Delfinbegegnung in Florida

Siesta Key bei Florida

Urlauber filmt spielende Delfine und bekommt heftigen Schreck

Lastwagen rammt Straßenbahn - 17 Menschen verletzt

Unfall mit Straßenbahn und Lkw in Karlsruhe - Verletzte

Krawalle in Ureña

Zusammenstöße zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten an Venezuelas Grenze

Zusammenstöße bei Protesten in Algier

Zusammenstöße zwischen Demonstranten und Polizei in Algier

Wie aus dem Nichts taucht plötzlich eine Ratte auf – und huscht in die Fahrbahn eines Schlittens.

Unbeliebter Fahrgast

Kollision: Ratte rennt Rodlern vor den Schlitten

Zwei Zusammenstöße zweier Verkehrsteilnehmer in ein und demselben Unfall? Was erst einmal kurios klingt, ist auf dieser Straßenkreuzung in China tatsächlich passiert.

Straßenkreuzung in China

Kurioser Unfall: Diese Autos crashen gleich zweimal ineinander

Zusammenstöße zwischen Polizei und Opposition in Caracas

Zusammenstöße zwischen Polizei und Opposition in Caracas

Polizisten und Demonstranten in Paris im Tränengasnebel

Erneut Zusammenstöße bei "Gelbwesten"-Protesten in Frankreich

Gelbwesten vor Pariser Kathedrale Notre-Dame

Zusammenstöße zwischen "Gelbwesten" und Polizei in ganz Frankreich

Mit deutlich weniger Teilnehmern ist die "Gelbwesten"-Protestbewegung in Frankreich ins neue Jahr gestartet

Zusammenstöße mit Polizei

Neue "Gelbwesten"-Proteste überziehen Frankreich

Mehrere Polizeiwagen stehen vor der Backsteinkirche Maria Immaculata in Wien-Floridsdorf
+++ Ticker +++

News des Tages

Überfall auf Kirche in Wien - fünf Mönche verletzt

Frankreich - Hunderte Festnahmen bei "Gelbwesten"-Protesten - Zusammenstöße mit Polizei

Erneut Krawalle in Frankreich

Hunderte Festnahmen bei "Gelbwesten"-Protesten - Zusammenstöße mit Polizei

Meerenge von Kertsch
Interview

Streit um Meerenge von Kertsch

Osteuropa-Experte Stefan Meister: "Die russische Seite bereitet die Eskalation systematisch vor"

Die Unglücksstelle

Etwa 40 Verletzte bei Frontalzusammenstoß zweier Schulbusse in Mittelfranken

Kurz vor seinem Tod postet Allysson Pastrana noch dieses Bild 

Zusammenstoß mit Motorrad

Skateboarder stirbt bei Downhill-Weltcup-Finale

Vogelschlag

Brutaler Zusammenstoß: Vogel trifft Motorradfahrer bei 180 km/h

Migranten beim Sturm auf den Grenzzaun zu Mexiko

Gewalttätige Zusammenstöße zwischen Migranten und Polizei an mexikanischer Grenze

Braunkohlegegner demonstrieren am Hambacher Forst

Zusammenstöße bei Räumung im Hambacher Forst