HOME

Zug gegen Personenauto - fünf Tote in Polen

Warschau - Fünf Menschen sind beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Personenauto in Polen getötet worden. Wie der Fernsehsender TVN24 unter Berufung auf die Polizei berichtet, wollte das mit fünf Männern besetzte Auto vor dem herannahenden Zug über einen unbeschrankten Bahnübergang in Nowa Wies Kacka in Niederschlesien fahren. Der Lokführer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, der Zug rammte das Auto. Alle fünf Männer seien noch am Unfallort gestorben, sagte ein Polizeisprecher. Die Eisenbahngesellschaft teilte mit, die Ampelanlage am Bahnübergang habe korrekt funktioniert.

Lotsenschoner "No. 5 Elbe"

"Den treffen wir"

Containerfrachter versenkt Traditionssegler – Video zeigt Moment vor dem Crash

Von Daniel Wüstenberg

EU ruft zur Zurückhaltung in Hongkong auf

Nach den Demonstrationen

79 Verletzte

Nach Zusammenstößen: Lage in Hongkong bleibt angespannt

Demonstranten vor dem Legislativrat in Hongkong

Gewaltsame Zusammenstöße bei Protesten gegen Auslieferungsgesetz in Hongkong

Mehr als 20 Verletzte bei Busunfall in Sotschi

Ermittlungen laufen nach Reisebus-Unfall mit 28 Verletzten

Video

Zusammenstöße zwischen Polizei und Hooligans in Porto

Zusammenstoß zweier Schiffe

Nach Schiffsunglück auf der Donau - Kapitän verhaftet

Sechs Tote bei Auseinandersetzungen in Gefängnis in Ecuador

Schiffsunglück auf der Donau reißt Touristen in den Tod

Rettungskräfte vor Ort

Zusammenstoß zweier Schiffe

Sieben Tote bei Schiffsunglück in Budapest

Sieben Tote bei Schiffsunglück in Budapest

Sieben Tote bei Schiffsunglück in Budapest

Mindestens sieben Tote bei Schiffsunglück in Budapest

Busfahrerin stirbt bei Unfall in Bayern

Alaska - Wasserflugzeuge - Kollision

Vor Küste Alaskas

Wasserflugzeuge stoßen in der Luft zusammen – vier Tote, zwei Menschen vermisst

Video

Ausschreitungen in Sudans Hauptstadt Khartum

Video

Sri Lanka sperrt soziale Netzwerke aus Sorge vor Unruhen

Flüchtlingsunterkunft in der Regensburger Zeißstraße

Heftige Zusammenstöße nach Tod von Frau in Regensburger Flüchtlingsunterkunft

Der beschädigte Regionalzug

Zwölf Verletzte bei Unfall zwischen Regionalbahn und Tieflader bei Rendsburg

Verletzter Demonstrant

Mindestens 27 Verletzte bei erneuten Unruhen in Caracas

Video

Hitlergruß auf Mailands Straßen

Separatisten zünden Mülleimer an und bauen Barrikaden

Verletzte bei Gewalt zwischen katalanischen Separatisten und Rechtsextremen

Steine werfender Demonstrant vor dem Parlament in Tirana

Zusammenstöße bei Protesten albanischer Regierungsgegner