Schließen
Menü
Gast

Steak in Deutschland - seit wann?

Streitfrage im privaten Umfeld - ab wann hatten in Deutschland Restaurants Steaks auf den Speisekarten? Für die "breite Masse"?

Ich kann nicht glauben, dass dies schon Mitte der 50er der Fall war, eher frühestens in den 60ern. Oder noch später?
Frage Nummer 3000266112

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (9)
wokk
Da kann ich dir eher zustimmen!
PezzeyRaus
Igitt! Ein Klumpen blutigen Fleisch zum Essen. Bäh!
dschinn
/klugscheissermodus
Die rote Flüssigkeit ist kein Blut.
klugscheissermodus\
alina44
Fleisch sollte nicht in Restaurants serviert werden, ich glaube 1948 gab es schon Steaks in Restaurants in Deutschland.
netter_fahrer
Später? Nein, viel früher, schon in den 30er Jahren. Meiner Oma mütterlicherseits kam aus Norddeutschland und war, selten damals, gelernte Köchin in einem bekannten Nordsee-Badeort. Sie kocht schon lange im Feinschmeckerhimmel und aus ihren Erzählungen "von damals" weiß ich, was da so gekocht wurde: Beefsteaks, Rumpsteaks, Kalbs- und Hirschsteaks gehörten einfach dazu.
Henriette Davidis "Praktisches Kochbuch für die bürgerliche und feine Küche" von 1845 beschreibt ausführlich die Zubereitung von Steaks. Der Begriff "deutsches Beefsteak" als Hacksteak kam auch in der Zeit auf. Das wurde schnell fester Bestandteil der Restaurantangebote. Kuck ma Wiki dazu!
Die ersten Steakhäuser kamen bei uns in den 60er Jahren auf, aber in vielen Restaurants gehören Steaks schon seit vielen Jahrzehnten zum Standard.
The real Opal is Back
Seit dem die Jungs in Neandertalerzeiten das Feuer entdeckt und gemerkt haben das man mit einem ordentlichen Mammut Steak schön gegrillt die ganze Familie ernähren kann. Dazu einen Salat aus verschieden Kräutern und einem Honig Dressing.
PezzeyRaus
Und? Ausgestorben sind sie!
The real Opal is Back
Ja weil die Neandertalerjungs*innen das sowas von lecker fanden das die Mamuts ausgestorben sind. Die mussten ihre Familie durchbringen. Säbelzahntigerfleisch war damals einfach zu teuer (5 Feuersteine für ein einen halben Säbelzahntiger im Gegensatz zu 2 Feuersteine für ein ganzes Mamut) wegen der Gefahren und so.
Musca
Auf jeden Fall wesentlich früher als Spaghetti. Als in den späten 50er / frühen 60er die ersten Deutschen den Teutonengrill an der Adria eröffneten und mit dem langen Genudels kämpfen mussten.