HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 32562 Gast

Atomabfall in der Asse

Ich höre seit vielen Jahren, dass der Atommüll in der Asse nicht sicher gelagert ist und die Fässer wieder ausgelagert werden sollen.Doch wird während der ganzen Diskussionen der letzten Monate nie erwähnt, wo die Fässer wieder eingelagert werden sollen.Wer kann mich informieren?
Danke.
Antworten (1)
Polydeukes
Hihi. Du weißt es wohl noch gar nicht: Die Fässer wurden so sicher eingelagert, dass man sie gar nicht mehr rausholen kann.
http://www.stern.de/panorama/atommuelllager-asse-ii-muell-ist-vermutlich-nicht-mehr-rueckholbar-1765997.html