Schließen
Menü
Sina Simon

Ich möchte gern Urlaub im Kloster machen. Wer hat schon Erfahrungen damit?

Frage Nummer 5510
Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
CSchmiddi
Ich selber habe noch keinen Klosterurlaub gemacht, aber meine Freundin und sie war total begeistert davon. Sie war im www.kloster-arenberg.de und hat sich sehr gut erholt. Neben Meditation ud beten hat man dort viele Wellness-Möglichkeiten. Auch eine Fastenkur lässt sich dort durchführen.
äkräm
Ich habe bereits im Gästehaus eines Klosters Urlaub gemacht und dort an spirituellen Kursen teilgenommen, das war sehr bereichernd und erholsam. Bei manchen Klöstern kann man auch einige Zeit mitleben, dazu muss man sich aber meist lange im Voraus anmelden und sollte schon mindestens zwei Wochen bleiben, weil man sich ja erst eingewöhnen muss.
AuszeitBeraterin
Du solltest Dir überlegen, ob Du einen einen Erholungsurlaub möchtest, oder ob Du den Aufenthalt im Kloster auch als Sinnsuche oder Rückzug aus dem Alltag wünschst. Urlaub bieten alle Klöster an, die Gästehäuser angeschlossen haben. Rückzug/ Kloster auf Zeit bieten inzwischen auch viele Klöster an.
Die einzelnen Orden prägen natürlich das Angebot des jeweiligen Klosters. Falls Du eher in Richtung Urlaub tendierst, kann ich das Kloster Arenberg nur empfehlen. "Wellness für die Seele". Falls Du einen Rückzugsort suchst, dann solltest Du Dir überlegen, was Du damit erreichen möchtest. Die Trappisten z.B. sind ein Schweigeorden und bieten bei einem Aufenthalt absolute Ruhe (im wahrsten Sinne des Wortes). Weitere Infos gerne. info@auszeitagentur.de