Schließen
Menü
wendy

Kitchen-Aid


Hat noch jemand Erfahrungen mit dieser Küchenmaschine? Bei meiner rutscht während des Rührens der Bolzen des Kippgelenkes heraus. Wenn ich nicht aufpasse, dann fällt er ganz heraus, und dann macht sich der schwere Rührkopf selbstständig. Hat dafür jemand eine Lösung?
Frage Nummer 82093

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
Amos
Ist mir bei meiner kitchen-aid bisher nicht passiert. Meinst Du das Gelenk des Rührarmes im Verbindungsbereich zum Korpus der Maschine?
wendy
Es ist der dicke silberne Bolzen, der da seitlich sichtbar ist. Der sitzt da voll locker. Wenn ich den Rührkopf nur leicht entlaste, kann ich den Bolzen herausdrücken.
Amos
Tut mir leid. Bei meiner Maschine sitzt der Bolzen bombenfest. Deshalb kann ich nicht weiterhelfen.
hphersel
Demnach wäre entweder Wendys Bolzen kauptt oder die Halterung dieses Bolzens ist ausgeleiert. Vielleicht gibt es solche Bolzen auch in Übergröße?
Opal
Ab zum Wertstoffhof.