HOME

hphersel

Aktiv seit: 21.03.2011
1 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
hphersel

Wo wohnen die wohnungslosen?

Diese Leute wohnen in Einrichtungen, die von den Städten und/oder von caritativen Einrichtungen betrieben werden. Am ehesten kannst Du dir das wie eine frühere Jugendherberge vorstellen: ein Schlafsaal, eine Gemeinschaftsküche, ein paar Toiletten. Vor Ort findest Du allerdings keinen Herbergsvater, sondern den einen oder anderen Sozialarbeiter, der sich um die nötigsten Belange seiner Gäste kümmert. Du findest weitere Informationen wenn Du "Obdachlosenunterkunft" und Deinen Wohnort googelst.

Deutsche Verantwortung?

Swan, auch die Verantwortung für die Hereos ist deutschen Politikern durchaus bewusst. Im Moment arbeiten Delegationen aus Deutschland UND aus Namibia an einer sinnvollen Einigung. Abgesehen davon: einiger der Leute, die am Holocaust beteiligt waren, leben noch - und siehe da: wenn du danach suchst, wirst Du feststellen, dass erst vor ein paar Tagen wieder ein ehemaliger KZ-Aufseher aufgespürt und angklagt wurde. Das zum Thema "unter den Tisch kehren". Von denjenigen, die damals am Mord an den Hereros beteiligtz waren, lebt jeute meines Wissens niemand mehr. Kein Einziger. Und ich stehe auf dem Standpunkt, dass Verantwortung nur von natürlichen Personen getragen werden kann, nicht von juristischen. Und auch diese werden durch natürliche Personen repräsentiert, die dann wieder die Verantwortung tragen (sollten). Oder anders ausgedrückt: keiner von uns hier ist für den Mord an den Hereros verantwortlich, keiner von uns war dabei und hat aktiv in irgend einer Form mitgeholfen. warum sollte einer von uns also deswegen schlechter schlafen?

Deutsche Verantwortung?

Dass ausgerechnet die Deutschen Hitler und den Holocaust unter den Teppich kehren sollen, halte ich doch für ein wenig gwagt. Wo sonst steht die Leugnung des Holocaust unter Strafe? Wo sonst ist das Zeigen von Nationalsozialistischer Symbolik verboten? Welches ander land tut so viel, um den Überlebenden und deren Nachfahren wiedergutmachung zu leisten?

Badewannengröße

eine Mietwohnung MUSS überhaupt keine Badewanne haben. Es gibt genügend Wohnungen, die nur über eine Dusche verfügen. Eine 1,40 lange Wanne ist eine sogenannte Sitzwanne. Ich habe dreizehn Jahre lang in einer Wohnung mit einer solchen gewohnt.

Bremsleitung (Stahl) gegen Stahlflex tauschen?

ihr alle habt Recht und gleichzeitig Unrecht: Klar ist, dass die festen Stahlleitungen eines Pkw nicht durch Flexleitungen ersetzt werden dürfen. Dennoch gibt es Stahlflexleitungen nicht nur für Motorräder, sondern auch für Pkws. Der Grund ist einfach der, dass am Ende der stabilen Stahlleitungen eine flexible Verbindung zum Bremssattel sein muss, um die Bewegungen der Räder abzufangen. Und diese flexible Leitung kann durch eine Stahlflexleitung ersetzt werden, sofern eine ABE vorliegt. Dadurch ändert sich aber auch das Bremsansprechverhalten, was unter Umständen eine Neujustierung der elektronischen Regelung (ABS) erfordert.

In der nördlichen Hemisphäre leben 90% aller Menschen auf dieser Erde.

Swan, wie soll das funktionieren? Mit Deinen Zahlen aus der Fragestellung und aus deinen letzten Beiträgen widersprichst Du Dir selber. Und damit widerlegst Du Deine selbstgefällige Aussage, nach der alle Dummen auf der Nordhalbkugel zu finden seien.

Absurde Logik?

extra aauf englisch, damit es swan auch versteht: A little rabbit is happily running through the forest when he stumbles upon a giraffe rolling a joint. The rabbit looks at her and says, "Giraffe my friend, why do you do this? Come with me running through the forest, you'll see, you'll feel so much better!" The giraffe looks at him, looks at the joint, tosses it and goes off running with the rabbit. Then they come across an elephant doing coke, so the rabbit again says, "Elephant my friend, why do you do this? Think about your health. Come running with us through the pretty forest, you'll see, you'll feel So good!" The elephant looks at them, looks at his razor, mirror and all, then tosses them and starts running with the rabbit and giraffe. The three animals then come across a lion about to shoot up and the rabbit again says, "Lion my friend, why do you do this? Think about your health! ... Come running with us through the sunny forest, you will feel so good!" The lion looks at him, puts down his needle, and starts to beat the shit out of the rabbit. As the giraffe and elephant watch in horror, they look at him and ask, "Lion, why did you do this?! He was merely trying to help us all!" The lion answers, "That little fucker! He makes me run around the forest like an idiot every time he's on ecstasy!" Wie üblich lautet die Frage hier: Wer ist wer? ;-)

In der nördlichen Hemisphäre leben 90% aller Menschen auf dieser Erde.

@ing und swan: ihr habt leider beide einen kleinen Denkfehler: für weiterführende Statistische Aussagen fehlt uns noch eine Angabe bezüglich des Anteils der Dummköpfe an der Gesamtbevölkerung. Swans Aussage "hier sind 90 % Dummköpfe" ist nur dann haltbar, wenn er alle Menschen für Dummköpfe hält bzw wenn er davon ausgeht, dass alle Menschen Dummköpfe sind. Ich enthalte mich jeder Mutmaßung darüber, ob diese Annahme* stimmt. Und ing hat diese(s) WC mal eben auf die südliche Hemispähre verlegt, was möglicherweise sogar zutreffend ist, sodern diese WC auf einem Server ausserhalb Deutschlands abgelegt ist. (*) In meiner Formulierung stecken gleich zwei mögliche Annahmen drin, über deren Wahrheitsgehalt man diskutieren könnte: 1) tatsächlich sind alle Menschen Dummköpfe. 2) Swan hält alle Menschen für Dummköpfe. Und ich schnappe mir jetzt die Popcornschüssel und lehne mich entspannt zurück ;-)

In knapp einer Woche ist es wieder soweit.

@dorfdepp: ich habe nicht "die" geschrieben, sondern "viele". Ich habe also bewusst *nicht* verallgemeinert, denn *viele* sind nicht *alle*. Es gibt auch andere ausser den *vielen* - das sind die, die du beschreibst, aber auch diese anderen sind nicht *alle* .

In der nördlichen Hemisphäre leben 90% aller Menschen auf dieser Erde.

Dir ist aber schon klar, dass Du nicht von statistischen Wahrscheinlichkeiten auf tatsächliche Wahrheiten schließen kannst, oder? Abgesehen davon, um Deine Frage zu beantworten: Ich wäre ein Narr, wenn ich mir anmaßen würde, die Antwort zu kennen.

In knapp einer Woche ist es wieder soweit.

Dorfdepp, ich sehe nicht, inwieweit deine und meine Aussage sich widersprechen sollen.

In knapp einer Woche ist es wieder soweit.

mit verallgemeinerungen wie "die Ossis" tue ich mich schwer. Immerhin leben jetzt im Osten dieser Republik viele Menschen, die kein geteiltes Deutschland mehr kennen und die die Unterscheidung zwischen Wessis und Ossi gar nicht verstehen können (und sie auch gar nicht verstehen WOLLEN). Deutschland hat etwas ganz wunderbares geschafft: ZWei Staaten haben sich friedlich (!) zu einem Staat vereint. Wie immer gibt es überall nicht nur Gewinner, sondern auch subjektive und objektive Verlierer, aber eine starke Demokratie kann und muss es aushalten, wenn sich mal die Verlierer zu Wort melden... PS: Ein Ärztkongress in Leipzig. Zwei Ärzte plaudern in einer Pause. "Wo kommen Sie denn her?" fragt der eindutig an seinem Dialeggd erkannbare Sochse. "Aus dem Siegerland" antwortet knorrig der andere. Der Sachse ist sehr pikiert: "Glauben Sie, wir sind hier im Verliererland oder was?" (Anmerkung für Leute, die es nicht wissen: das Siegerland liegt in der Gegend um die schöne Stadt Siegen, irgendwo zwischen dem Ruhrgebiet und Frankfurt am Main.) PPS: Diese Episode ist von Konrad Beikircher geklaut. Aber sie beschreibt den Zustand herrlich :-)

Wie viele US Atombomben bedarf es, um Nord Korea zu zerstören, ohne dessen Nachbarn zu gefährden?

Swan, versuchen wir mal logisch zu bleiben: wenn du fragst, wievieler Bomben es "bedarf", implizierst Du, dass es grundsätzlich tatsächlich möglich ist, das von Dir genannte Ziel, nämlich die Zerstörung Nordkoreas ohne Gefährdung der Nachbarn, zu erreichen. Ich habe versucht zu erklären, warum ich bereits dieser Grundannahme widerspreche, sodass aus meiner Sicht die zusätzliche Auseinandersetzung mit der Problematik im Zusammenhang mit Atombomben irrelevant ist: Die Frage nach dem Schaden durch Fallout etc stellt sich für mich nicht, weil die Zerstörung eines Landes auch ohne Atombomben die Nachbarn gefährdet. Auch müsste man sich gegebenfalls im Vorfeld verständigen, was überhaupt unter "Gefährdung" zu verstehen ist oder ob ein gewisses Maß an Gefährdung tolerierbar und daher vernachlässigbeit sein könnte oder sollte. Deswegen ist diese Frage aus meiner Sicht unlogisch, auch die Zahl 0 ist keine zutreffende Anwort im semantische Sinne, weil durch 0 Atombomben Nordkorea gar nicht zerstört würde und sich die Frage nach der Gefährdung der Nachbarn gar nicht erst stellt.

Wie viele US Atombomben bedarf es, um Nord Korea zu zerstören, ohne dessen Nachbarn zu gefährden?

Die Frage ist - sorry - unlogisch. Egal mit welchen Mitteln Du ein Land zerstörst: die Nachbarn sind *immer* mitbetroffen. Das zeigt die Geschichte an unzähligen Beispielen. Stirbt ein land, bricht in diesem Land die öffentliche Ordnung zusammen. Bricht die öffentliche Ordnung zusammen, fliehen diejenigen, die es sich leisten können, aus diesem Land, zunächst in die Nachbarländer. Somit kommt es in diesen Ländern ebenfalls zu Problemen und Unruhen, und damit ist auch die öffentliche Ordnugn in diesen Ländern gefährdet. Es gibt Länder, die schaffen es, diese Probleme zu meistern, es gibt Länder, die schaffen das nicht. Aber gefährdet sind sie alle.

Mein persönlicher Beinahe-Weltuntergang fand dann heute statt.

eine der Zahlen aus der Wahlkampfsendung hat eigentlich alles gezeigt: etwa 60 % der AfD-Wähler haben diese nicht gewählt, weil sie mit der AfD übereinstimmten, sondern weil sie sich in der abeit der anderen Parteien nicht wiederfanden. Solche Zahlen und solche Aussagen von AfD-Wählern hatte ich aber auch scvhon bei den letzten Landtagswahlen gehört. Die AfD ist nicht das Problem, sie ist nur das Symptom. Sie zeigt nur, dass ein wachsende Anzahl von Bürgern sich von den etablierten Parteien nicht ernst genommen fühlt. Mit einem ehrlich "Wir haben verstanden; wir haben Fehler gemacht, wir haben gelernt und werden diese Fehler nicht wiederholen!" von seiten der etablierten Parteien wäre schon viel gewonnen. Aber leider habe ich heute im Umgang mit der AfD nichts derartiges gehört, sondern nur ein "weiter so". Auf diese Art hole ich keinen einzigen enttäuschten Wähler zurück, das ist simple Psychologie.

Dashcam/Stirnlampe

Die Frage ging aber nicht um die Zulässigkeit, sondern um das Verletzungsrisiko. Und da verweise ich auf den armen Michael Schumacher. Der ist jetzt da, wo er ist, eben WEIL er eine Helmkamera hatte. Diese wirkte beim Unfall anscheinend wie ein Hammer, der den Helm trifft.

Nur der zweite Platz?

um Elfys und Swans Antwort auch otpsich zu untermauern, poste zur Abwechslung mal *ich* ein Video (ist ja auch langweilig,m wenn's immer nur die selben machen): Jerry Lewis und die Schreibmaschine

Was wird nun

ähem,Dorfdepp, *hüstel* , aber, eh, also, ähm... ... die Catalanen leben in Katalonien ...

Wie viel Alkohol kann eine Ameise trinken ...

Was soll die Frage? Eine Ameise kann und darf grundsätzlich kein Auto fahren, daher ist es egal, ob und wie viel Alkohol sie in diesem Zusammenhang trinkt.

Weshalb verdunstet Wasser?

Swan, ich habe in einem anderen Beitrag geschrieben, was ich von einem Gott halte, der Kollektivstrafen verhängt. Ich finde so etwas grausam und unmenschlich. Und für die Deutschen gilt in meinen Augen das Gleiche: Die wenigsten Deutschen, die heute leben, haben damals in irgend einer Form aktiv an den Greueltaten mitgewirkt, einfach weil die meisten heute lebenden Deutschen damals noch gar nicht geboren waren. Und ein heute zwanzigjähriger ist einfach nicht verantwortlich für Dinge, die sein Großvater als junger Mann getan hat. Was allerdings nicht bedeutet, dass man vergessen darf, was passiert ist. Die Verantwortung der heute lebenden Menschen liegt nicht in dem, was andere vor Jahren getan haben, sondern darin, dafür zu sorgen, dass so etwas nie wieder passiert.

Expio Finanz Limited beantragt Haftbefehl gegen mich wegen einer Forderung

Melde dich beim gerichtsvollzieher, sage ihm, dass Du im Ausland warst - im Idealfall kannst du das mit irgendwelchen Dokumenten (reiseunterlagen oder ähnliches) belegen, damit er dir glaubt. Das nimmt schon mal die Angst vor dem Gefängnis. Dann musst Du in Zweifelsfall bezahlen. Dabei kann dir der Gerichtsvollzieher unter Umständen helfen, indem er Ratenzahlung akzeptiert oder ähnliches. Kann, nicht muss.

Weshalb verdunstet Wasser?

"in Dampf" übergehen ist ein Wechsel eines Aggregatzustandes. Verdunsten ist etwas anderes. Wasser verdunstet, weil die umgebende Luft in der Lage ist, Feuchtigkeit aufzunehmen. Das Zauberwort in diesem Fall lautet "Dampfdruck" - es geht um ein thermodynamisches Gleichgewicht zwischen der flüssigen und der gasförmigen Phase eines Stoffes. Wenn Du Wasser auf 100 Grad erhitzt, störst Du dieses Gleichgewicht von aussen. Jetzt können infolge der Energiezufuhr von aussen alle Moleküle des Stoffes ihren Aggregatzustand wechseln; das Gleichgewicht ist massiv verschoben.

Straft Gott gerade die USA?

Naja, Swan. Die Frage setzt einen gläubigen Christen oder Juden voraus bzw richtet sich an solche, und ich kann einfach aus den erwähnten Gründen nicht an einen Gott glauben, an den die Leute glauben, die eine solche Frage mit "ja" beantworten. Ob ein Glaube an einen Gott (oder auch an mehrere Götter, Stichwort: Hinduismus) sinnvoll oder statthaft ist oder nicht - ein solches Urteil maße ich mir nicht an. Das muss jeder einzelne Mensch mit sich selber ausmachen. PS es gibt sicher genügend Leute, die Donald Trump anbeten. All die nämlich, die das denken, was er laut ausspricht. PPS: Religion bedeutet nicht automatisch "Gott" (und ich meine nicht das fliegende Spaghettimonster): der Buddhismus kommt gänzlich ohne Gott aus.

Straft Gott gerade die USA?

Wo ist im Falle Gottes da der Unterschied? In beiden Fällen leiden Unschuldige unter den Konsequenzern für eine Tat, die sie nicht begangen haben. Richtig finde ich ein solches Verhalten auch bei Menschen nicht, aber Menschen machen Fehler und unter diesen Fahlern können auch mal Unschuldige leiden. Gott ist aber angeblich allmächtig, und ihm sollten daher solche Fehler nicht passieren. Wenn solche Geschichten aber trotzdem passieren, ist entweder Gott doch nicht allmächtig, sondern genauso fehlerhaft wie wir Menschen - oder Gott ist ein Sadist. In beiden Fällen hat er für mich seine Anbetungswürdigkeit verloren.

Straft Gott gerade die USA?

Ein Gott, der Kollektivstrafen verhängt, ist kein Gott, an den ich glauben könnte. Das widerspricht absolut meinem Gerechtigkeitsempfinden.

Was haltet ihr von Helikopter-Eltern?

Frage 2: Ja, ich kenne solche Leute. Frage 3: Davon (oder zu solchen Leuten) halte ich am Liebsten Abstand. Frage 1: Meine Meinung ist durch die Antworten auf die anderen Fragen deutlich genug, denke ich.

Does your Chewing Gum lose its Flavour on the Bedpost Overnight?

Apart from this being a Lonnie Donegan song, all I can say is that I wouldn't know; I've never tried.

Suche gute Kunststofffenster

@elify und miele: Das ist doch mal ein ganz anderer Ansatz als die sonst üblichen Beleidigungen bei Werbung: eine formale und eine inhaltliche und dennoch entlarvende Auseinandersetzung mit der Werbung! Ich bin ja geradezu ent- und begeistert! Es besteht noch HOffnung für diese(s) WC! *vorRührungverstohleneineTränewegwisch* *Schnief* ;-)

Suche gute Kunststofffenster

+ sich also: "..., dass es sich um ..."

Suche gute Kunststofffenster

@rentier: Wenn, dann wären es gleich ZWEI Plagen. Es sei denn, du unterstellt, dass es um zwei Namen der gleichen Person handelt, das wäre dann wirklich nur eine einzige Plage (wenn auch eine doppelte) Aber das ist ein Streit um des Kaisers Bart ;-) Was es jedenfalls nicht ist: Teufelswerk. Weil: 444 + 333 = 777 und nicht 666

Suche gute Kunststofffenster

im Vorgriff auf das, was gleich mit ziemlicher Sicherheit kommen wird: "You are a man of grace and polish, who never spoke above a hush. Now at once you're using language that would make a sailor blush!" (aus "I'm an Ordinary Man" aus dem Musical "My Fair Lady" - Jedes Mal, wenn ich die hier üblichen Reaktionen auf offensichtliche Werbelinks lese, muss an das obige Zitat denken!)

Warum geht der Motor aus?

es liegt sicher nicht am Zweitakter im Allgemeinen; meine alte Express läuft auch ohne Lufi. Ich vermute eher, dass Dein Gerät irgendwo einen versteckten Schalter hat, der erkennt, dass kein Lufi drin ist, und dann den Strom abstellt.

Frage an Peferdebesitzer

Lass es mich mal so herum formulieren: Ich habe bisher in meiner jahrzehntelangen Zeit als Reiter und Pferdebesitzer noch NIEMALS gesehen, dass jemand seine Weide lediglich mit einem Elektrozaun gesichert hat. Fast immer war ein Holzzaun da, und zwischen den Balken lief oft (nicht immer) ein Elektrodraht. Nur wenn für ein Turnier mal kurzfristig eine zusätzliche Weide abgesperrt war, wurde eine reine Drahtbegrenzung an Alustangen festgemacht, aber auch das waren dann in aller Regel mindestens drei Drähte, von denen mindestens einer an eine Batterie geschaltet war.

Wer weiß, was das ist?

Schwan meint ein Fahrrad - eh: Farad. Wobei mich eigentlich eher interessiert, warum er die Frage wirklich gestellt hat: um unser eEnglischkenntnisse zu testen oder unsere Belastungs(in)toleranz? Was den Nebenkriegsschauplatz "SI-Einheiten" angeht: es gibt sieben BASIS- SI - Einheiten, das sind die Einheiten, in denen Zeit, Masse, Lichtstärke, Stromstärke, Länge, Temperatur und Stoffmenge gemessen werden. Andere SI-Einheiten werden aus diesen Basiseinheiten kombiniert. So ist zum Beispiel Kraft definiert als das Produkt aus Masse und Beschleunigung. Masse hat eine SI-Basiseinheit, Beschleunigung definiert sich als GeschwindigkeitsÄNDERUNG pro Zeiteinheit. Auch Zeiteinheiten sind Basiseinheiten, bleibt die Geschwindigkeit als Quotient aus Weg(Länge) und Zeit, ebenfalls Basiseinheiten, Das war's.

Wie doof kann man sein?

Ach was. Das ist der Ultimative Beweis dafür, dass sogar die Natur (oder zumindest die Schweiz) gegen die AfD ist: Das Sprichwort sagt:Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss eben der Prophet zum Berg gehen. Hier kommt aber der Berg zum Propheten. Der Prophet muss sich nicht zum Berg begeben. Das ist natürlich nicht möglich - oder im übertragenen Sinne bedeutet es soviel wie "Liebe AfD, ihr braucht nicht rüber in die Schweiz zu kommen; bleibt ruhig da, wo ihr seid!" :-)

Was kann sich dieser Mann (die Bezeichnung "Herr" hat er bereits länger verspielt) eigentlich noch leisten?

Liebe Moony, das politische System in den USA ist deutlich anders als das unsere. Das Land ist zutiefst gespalten, die Lager stehen sich unversönlich gegenüber. Dazu kommt, dass viele Menschen dort gar nicht erst wählen gehen, weil sie dem Staat grundsätzlich misstrauen; die Wahlbeteiligung ist dort wesentlich niedriger als bei uns. Das alles hat zur Folge, dass die dortigen Politiker sich eben nicht darum kümmern, die anderen zu überzeugen, sondern lediglich dafür sorgen, dass die eigenen Wähler weiterhin zufrieden bleiben. Donald Trump tut genau das, was seine zumeist rechten Wähler von ihm erwarten: er hofiert sie und sichert sich dadurch ihre Stimmen. Seine Partei hat damit gar nichts zu tun. Die kann nur überlegen, ob sie ihm folgen oder komplett untergehen will. Würde das politische Establishment Trump wegputschen, wäre eine Art Bürgerkrieg wohl die wahrscheinlichste Folge: Trumps Anhänger gegen den Rest der USA. Und das will auch niemand ernsthaft.Und selbst wenn es in den USA krachen sollte: weder bei den Republikanern noch bei den Demokraten gibt es eine Person, die in der Lage wäre oder das Ansehen hätte, um Trump "zu beerben".

Wieso sehe ich "Blitze" wenn ich mir die Augen reibe?

Wenn es blitzt OHNE dass vorher gerieben wurde, ist das ein ganz dringender Fall für einen Augenarzt, denn es kann sich dabei um eine Netzhautablösung handeln, die sehr schnell - teilweise innerhalb weniger Stunden - zur Erblindung führen kann. Erst wenn eine Netzhautablösung definitiv ausgeschlossen wurde, kann man an andere Dinge denken.

Wieso sehe ich "Blitze" wenn ich mir die Augen reibe?

wenn Du Dir die Augen reibst. baust Du im Auge Druck auf, der wiederum die Sehzellen an der Netzhaut stimuliert. Dádurach senden diese einen elektrischen Impuls, der im Gehirn als Blitz interpretiert wird. Und nein, diese Energie ist mitgegenwärtigen Methoden (noch) nicht nutzbar. Oder doch: anstatt Deine Augen zu reiben, könntest Du die dafür aufgewendete Energie für sinnvolle Dinge aufwenden, beispielsweise für Fragen hier in dieser WC. Okay, das war wohl ein schlechtes Beispiel ;-)

Lösung für nordkoreanische Raketentest?

300 km sind sicher übertrieben, aber 1200 km für ICBMs scheinen realistisch zu sein. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Interkontinentalrakete#Flugphasen

Frage zu Telekom Reciever

Das Zauberwort heißt hier "HDMI-CEC" . Dein fernseher kann das offensichtlich - und der alte Receiver konnte das ebenfalls. Folglich ist die Frage, ober der neue Receiver das auch kann. Wenn Du in der Anleiung nichts findest, solltest Du mal gezielt unter Angabe des Receivermodells danach suchen. Es ist aber durchaus möglich, dass der Receiver diese Funktion nicht beherrscht und dass Du deswegen auf den bisher gewohntne Komfort verzichten musst.

Staatsoberhäupter auf Euro-Münzen?

"Königin" heißt aber nicht automatisch "Staatsoberhaupt". Und nach dem war im Quiz gefragt. Das Staatsoberhaupt war ihr Mann, später ihr Sohn. Denk mal an Deine Kindheit zurück, an Grimms Märchen: die Frau vom König ist die Königin. Umgekehrt ist der Mann der (tatsächlichen) Königin nicht "König", sondern "Prinzgemahl" oder ein vergleichbarer Titel. Siehe Beatrix und Prinzgemahl Claus bzw Queen Elizabeth II und den Duke of Edinburgh Philip im Gegensatz zu König Felipe und Königin Laetizia von Spanien oder König Abdullah und Königin Rania von Jordanien.

Staatsoberhäupter auf Euro-Münzen?

den Artikel habe ich auch gelesen. Was genau willst Du mir jetzt damit sagen?

Staatsoberhäupter auf Euro-Münzen?

der wikipedia-artikel zeigt Herkunft des Wettbewerbs und eein Bild der Münze. Es handelt sich definitiv NICHT um Harrys Großmutter ;-) Die Dame auf der Münze war aber auch nicht das Staatsoberhaupt von Belgien. Sie war "nur" die Gemahlin des Königs. Es war also richtig, die Antwort als "falsch" zu werten.

Staatsoberhäupter auf Euro-Münzen?

die Antwort ist auch falsch. Queen Elizabeth ist auf britischen Münzen zu finden - und die Briten haben nun mal nicht den Euro. Auf einer französischen 2-Euro-Sondermünze ist Francois Mitterand zu sehen, bei den Spaniern Juan Carlos bzw jetzt Felipe. Auch Belgien hat eine Sondermünze mit König Phillipe im angebot, Luxemburg präsentiert Großherzog Henri, die Niederländer hatten zuerst Beatrix und Nun Willem-Alexander, Monaco zeigt Rainier bzw Albert, und die Vatikanmünzen zeigen den jeweiligen Papst des Prägejahrs,

Windeleimer gegen Windelgerüche?

Wow, ich bin geplättet. Ihr wechselt täglich die Windeln? Nur einmal? Schon dabei schüttelt's mich. Dann habt ihr die benutzten Dinger früher tagelang im Mülleimer in der Wohnung herumgammeln lassen. Nochmal brrr... Ihr könnt natürlich einen speziellen Windeleimer kaufen. Preiswerter wäre es allerdings, die benutzten Windeln mehrmals täglich direkt nach draußen in die Mülltonne zu entsorgen, eventuell in einer separaten Mülltüte.

Nebenjob von unseren ehemaligen Bundespräsidenten

um mal auf die Ursprungsfrage zurückzukommen: gerade die B*-Zeitung zeichnet sich nicht immer durch saubere Formulierungen aus, sondern eher durch plakative Überschriften, die beim Leser sofort eine remotionale reaktion auslösen sollen. Der Inhalt des Artikels ist oft ganz anders als die Überschrift suggeriert, und die objektive Wahrheit ist dann eine dritte Geschichte. So auch hier: Wulf arbeitet nicht - wie suggeriert - als Prokurist bei einer türkischen Firma. Er hat eine mit Partnern eine Rechtsanwaltskanzlei (das ist nichts Neues), und diese Kanzlei hat ein Mandat für ihre Kunden, zu denen auch besagtes Unternehmen gehört. Im Namen dieses Mandates hat Herr Wulf Prokura erhalten. Prokura ist eine Vollmacht, die dem Träger dieser Vollmacht erlaubt, mit gewissen Ausnahmen Dinge so zu regeln, als gehöre das Unternehmen ihm. Die Kanzlei muss also nicht für jede Entscheidung das Placet des Firmeninhabers einholen, sondern darf im Rahmen der Prokura frei entscheiden. Offensichtlich hat das Unternehmen in diese Kanzlei ein größeres Vertrauen als viele Menschen hierzulande. Und dieses Mißtrauen wird von der B*-Zeitung mit solchen Schlagzeilen genüsslich gefördert. Vergesst bitte nicht, dass die B*-Zeitung massgeblich zum Sturz Wulffs beigetragen hat. In einem Gerichtsprozess blieb von den gegen ihn erhobenen Vorwürfen nichts mehr übrig. Aber B* und Wulff bleiben wohl in herzlicher Abneigung miteinander verbunden.

War der Autogipfel der Gipfel der Frechheit?

ing ung dschinn, wir sind uns einig. Ich habe ja auch Musca gemeint, als ich nachfragte, was mit "Druck ausüben" gemeint ist bzw wie das funktionieren soll. Ich kann mir das nämlich genauso wenig vorstellen wir ihr. Auch bei uns ist der ÖPNV teuer und ineffizient, aber für viele Menschen mangels Alternative unverzichtbar. Und die BEschwerden dieser Menschen werden von ÖPNV-Verantwortlichen locker weggelächelt, ohne dass sich etwas ändert, eben weil diese Leute trotzdem ÖPNV nutzen (müssen) und keine Alternative haben, egal wie mies der ÖPNV ist. Aber wir haben diesen Thread mit dem Diesel angefangen. der ÖPNV ist eine ganz andere Baustelle, für die sich vielleicht ein eigener Thread lohnt.

War der Autogipfel der Gipfel der Frechheit?

erkläre mir bitte, wieso Druck auf den ÖPNV entstehen soll, wenn die Leute ihn plötzlich vermehrt benutzen. Eher ist das Gegenteil der Fall, ein klassisches Beispiel für die Preiskorrelation zwischen Angebot und Nachfrage. Wenn die Nachfrage größer ist, kann der Preis erhöht werden, ohne die Nachfrage befriedigen zu müssen. Wer sich das dann nicht leisten kann, hat halt Pech gehabt. Oder habe ich Dich da falsch verstanden?

Welcher Fernseher?

Doch, zumindest teilweise. natürlich haben die Schnittstellebn ihren Preis, ebenso aber auch das verbaute Panel bzw die damit erreichbare Auflösung. Auch die Lautsprecherqualität oder die Software treibt den Preis in die Höhe. Es ist wie beim Auto: zwei Fahrzeuge vom gleichen hersteller sehen von aussen gleich aus, aber der eine hat im Inneren eine ganz andere Ausstattung (stärkerer Motor, diverse Assisteten, die von aussen nicht zu sehen sind) - und schon hast Du einen teilweise sehr drastischen Preisunterschied.

Welcher Fernseher?

Deswegen, liebe Dara, das Wort "passend" in meinem Beitrag. Ein normaler USB-Anschluss erfüllt die Funktion nicht, ist also nicht passend. Aber Du hast Recht: Ich hätte es sorgfältiger formulieren können :-)