HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000102333 Gast

Weisse Tennisbälle

Ich würde schlicht und ergreifend sehr gern wissen, ob es auch weiße Tennisbälle gibt und nicht nur gelbe.
Antworten (6)
Alienne
Jaa, das würde mich auch wirklich BRENNEND interessieren. Mmhh, vielleicht lässt sich das ja guugeln ...
Cheru
Ja, z.B. im einschlägigen Fachhandel vom Hersteller und mit der fetten schwarzen Aufschrift "Slätsch".
Sgt_Hartman
Reicht es nicht das es weiße Tennissocken gibt, und dann noch mit rot/blauen Streifen die in Sandalen getragen werden?

Da ist doch wohl die Grenze des Geschmacklosen um ein mehrfaches überschritten!
dschinn
waren die früher nicht grün?
hphersel
Gibt es, die sind aber keinesfalls offiziell im Sinne von "für Turniere zugelassen": Tennis ist bekannt als "der weisse Sport" mit einem strengen Dresscode, der oft als einzig erlaubte Kleidungsfrage "weiss" erlaubt. In Wimbledon gilt dies sogar für die Unterwäsche, habe ich vor ein paar Monaten gelesen. Und ein weißer Tennisball ist dem Hintergrund des ebenfalls weiss gekleideten Gegners nur schwer erkennbar.

Aus quasi dem gleichen Grund - nur umgekehrt - sind weiße T-Shirts beim Tischtennis verpönt. Der offizielle Tischtennisball ist weiß und würde vor einem weißen Hemd nicht zu erkennen sein. Daher sind Tischtennistrikots in aller Regel recht farbintensiv.

Ja, es gibt auch gelb-orange Tischtennisbälle. Die sind aber nicht für Turniere zugelassen.
of510
Früher waren die Tennisbälle weiß (siehe z.B. Wimbledon-Finale 1980 Borg-McEnroe), irgend wann gab es dann farbige Bälle. Heute sind sie bervorzugt gelb.