HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 40542 Lutmind1983

Ich möchte für unsere Küche den Tisch weiß lackieren. Wie kann ich den am besten versiegeln, damit nicht gleich alles ruiniert ist?

Antworten (4)
bifu70
Der Lack selber ist ja schon die Versiegelung. Wenn du einen für den gedachten Zweck geeigneten Lack gewählt hast und ihn der Anweisung entsprechend verarbeitest, wird er der Belastung auch Stand halten. Im Zweifel lässt du dich im Fachhandel beraten.
Evamann1982
Wenn der Tisch aus Holz ist, dann musst du ihn erst einmal mit feinem Schmirgelpapier leicht anschleifen. Nach gründlichem Säubern trägst du eine Grundierung auf und läßt sie gut trocknen. Dann wieder leicht schleifen und die erste Lackschicht auftragen. Vor der zweiten Lackierung erneut anschleifen. Am besten verwendest du eine Lackrolle!
GMAN346734
Bin zwar kein Profi, aber meines Wissens musst du erst die alte Farbe bzw. Beize am besten feucht abschleifen, dann den Tisch von jeglichem Schleifstaub befreien und anschließend grundieren. Die Grundierung gut trocknen lassen und dann gleichmäßig Schicht für Schicht die Farbe auftragen, bis du deine gewünschte Deckung erreicht hast. Die Schichten jeweils gut trocknen lassen.
Zoe Kö_54
Du solltest dir zunächst einen geeigneten, gut deckenden Holzlack im Fachhandel kaufen. Anschließend muss der Tisch abgeschliffen werden, damit die neue Farbe auch gut darauf haftet. Zuletzt bietet es sich an, einen Überlack darüber zu pinseln, damit sich die Arbeit auch gelohnt hat und die Farbe lange hält.