Schließen
Menü
Heiner44

Krankenfahrten - wer bezahlt das?

Ich muss wegen eines kranken Fußes immer wieder in ein Krankenhaus fahren oder gefahren werden. Bezahlt mir die Krankenkasse diese Fahrten?
Frage Nummer 10223

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
StechusKaktus
Früher haben die Krankenkassen die Kosten für Taxi übernommen. Das führte dann dazu, dass die Kranken sich nicht mehr von ihren Angehörigen fahren ließen, weil Taxi ja "billiger" war. Die Taxiunternehmen leiden noch heute darunter, dass diese Regelung abgeschafft wurde. Frag also einen Freund oder Angehörigen, ob er dich fährt. Falls du unter eine Härtefallregelung fällst und niemanden hast, setze dich mit deiner Kasse in Verbindung und kläre die Frage direkt. Falls du kein Härtefall bist, halte ich es für zumutbar, die Taxikosten selbst zu tragen.
subiro
Soweit ich weiss wird nur die Fahrt zum Kh bezahlt.
Deine Krankenkasse kann dir 100%ige Auskunft geben.