HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 7777 Kitekatze

Stimmt es, dass man vom Fingerknöchel-knacken-lassen Gicht o. ä. bekommen kann?

Ich gehöre zu den Menschen, die ihre Fingerknöchel (und auch Genick, Zehengelenke, Ellebogengelenke etc) knacken lassen MÜSSEN, da sonst diese Gelenke richtig schmerzen. Irgendwo habe ich mal gehört, dass sowas eigentlich ungesund ist und dass man angeblich Gicht in diesen Gelenken bekommen kann. Stimmt das? Und warum hören die Gelenkschmerzen erst dann auf wenn ich es habe "krachen lassen"?
Antworten (1)
Highspeed
Gicht ist eine Stoffwechselerkrankung. Sie hat mit dem Knacken nichts zu tun.
Zum Geknacke solltest Du mal 'nen Arzt befragen.