Schließen
Menü

Bergschildkröte

Aktiv seit: 20.01.2021
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von "Bergschildkröte"
6 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von "Bergschildkröte"

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Bio- und Naturkosmetik?

Es tut mir sehr Leid, wenn du das so sehen willst, lieber Dschinn. @Sonny ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen. Mich interessiert es einfach und ich möchte meine Haut möglichst natürlich pflegen und die Umwelt nicht belasten. Wenn du dich noch näher informieren möchtest würde ich dir wie gesagt unter anderem die Seiten der AGES und des Austria Bio Gütesiegels raten, sind zumindest die österreichischen Seiten, wo ich mich auch informiert habe. International gibt es auch das Natrue Siegel, die unterscheiden mittlerweile auch explizit zwischen Natur- und Biokosmetik. Mit dem deutschen BDIH Siegel wird Naturkosmetik kontrolliert, aber nur zum Teil auch auf biologischen Anbau geschaut. Daran kannst du dich auch ein wenig orientieren. Ja man muss sich da echt ein bisschen reinlesen, aber wenn es dich interessiert ist es ein spannendes Gebiet.

Schmerzen im Auge, Ärzte komisch

Eventuell hängt es dennoch mit dem Unfall zusammen, nur hat sich jetzt vielleicht noch zusätzlich etwas geändert? Ja ich denke auch eine Dritte Meinung kann nicht schaden... Vielleicht gehen die Schmerzen auch von alleine wieder weg, wenn du dich etwas schonst...

Bildrechte von Bilder in einer Auktion

Grundsätzlich einmal soweit ich das weiß bei dem/der Künstlerin. Und dann wird diese den Herausgebern des Katalogs bzw. den Auktionären die Rechte erteilt haben zum Zwecke der Bewerbung Fotos der Bilder zu machen und diese zu veröffentlichen. Solange man dann auch genau nachvollziehen kann, wer die Künstler sind sollte das kein Problem sein denke ich. Aber ich finde auch, dass Urheberrecht ziemlich umfassend und verzwickt sein kann, hinzu kommt im Falle von abgebildeten Personen auch noch der Datenschutz... Wenn das aber eine seriöse Auktion ist wird die sich da schon rechtlich abgesichert haben, vermutlich haben alle beteiligten Parteien ein Nutzungsrecht.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Bio- und Naturkosmetik?

Also ich glaube Kosmetik fällt auch unter das Lebensmittelgesetz und da es bei „biologisch“ rein um den Anbau geht, von Pflanzen, Gemüse, Getreide ect. und die Öle, die in Naturkosmetik meist ausschließlich enthalten sind, aus ebensolchen Dingen gewonnen werden, finde ich an der Bezeichnung Bio-Kosmetik nichts Verwerfliches. Es geht halt noch einen Schritt weiter als reine Naturkosmetik und kontrolliert den Anbau der einzelnen Inhaltsstoffe. Es gibt leider kein einheitliches Gütesiegel dafür, aber in Österreich macht die Austria Bio Garantie zum Beispiel recht viel dahingehend (sowohl im Bereich Lebensmittel als auch Kosmetik). Ich zum Beispiel nutze Pure Skin Food Produkte zur Geischtsreinigung und Pflege, die haben dieses Gütesiegel. Aber, wenn du dich generell umsiehst: in irgendeiner Form müsste das „Bio“, das draufsteht zertifiziert sein. Also kannst du die Zertifizierung auch einfach googeln und wenn keine draufsteht dann ist es wahrscheinlich doch mehr Greenwashing und Marketing… In Bezug auf „rein pflanzlich“ würde ich mir die Inhaltsstoffe durchlesen, daran erkennt man was so drin ist, das sagt ein bio-Siegel allein denk ich nicht aus. Aber die pflanzlichen Inhaltsstoffe sind dann aus einem kontrollierten Anbau, das ist richtig. Und demnach sind sie nachhaltiger, umweltschonender und eben auch mit weniger Schadstoffen durch Düngemittel ect. versehen als möglicherweise aus nicht kontrolliertem Anbau. - Es sagt aber eben nur was über die Kontrolle aus... heißt jetzt nicht unbedingt, dass andere Naturkosmetik schlechter ist deswegen, nur eben nicht kontrolliert, also weiß man es nicht 100% . Ich hoffe ich konnte dir damit helfen, hab mich da auch erst vor kürzerem auseinandergesetzt ;)

Corona 15km Regel

Freunde von mir haben es auch so gemacht und einen Zweitwohnsitz angemeldet, das ist bestimmt der sicherste und korrekteste Weg ;). Ich denke aber kaum, dass das so ohne weiteres kontrolliert wird und zu Problemen führt, wenn nicht irgendein anderes Vergehen dazukommt...

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Bio- und Naturkosmetik?

Das ist wie beim Gemüse oder Obst, die Inhaltsstoffe werden da deutlich stärker kontrolliert. Bio-Kosmetik hört man eher selten, während Naturkosmetik ja schon voll im Trend ist. Jede Bio-Kosmetik ist meines Erachtens nach Naturkosmetik, aber die meiste Naturkosmetik ist nicht 100% biologisch. Mit Naturkosmetik habe ich mich schon viel auseinandergesetzt, auf Bio-Inhaltsstoffe achte ich da erst seit relativ kurzem. Ich finde der Aspekt von biologischem Anbau und Nachhaltigkeit ist extrem wichtig für unsere Umwelt und deshalb möchte ich da generell mehr darauf schauen, in jedem Lebensbereich. Und genau das ist meiner Meinung nach der Unterschied. Beim rein biologischen Anbau werden halt keine künstlichen, gar schädlichen, Dünger oder Spritzmittel verwendet. Der Anbau ist nachhaltiger und für den Körper gesünder, auch, wenn man die Dinge dann zu Kosmetik verarbeitet. Wonach suchst du denn genauer? Aber ja, wenn du gut verträgliche Dinge suchst könntest du mit biologischer Naturkosmetik gut bedient sein. Wusstest du, dass die Aufnahme von schädlichen Substanzen über die Haut sogar tragischer ist als über Speisen?

wie stelle ich unerwünschte benachrichtigungen von amazon ab ?

Ich habe persönlich kein Amazon Konto, aber ich würde es am ehesten einmal unter den Einstellungen probieren, da gibt es bestimmt einen Unterpunkt mit Benachrichtigungen. Oder direkt bei der Benachrichtigung einmal genau schauen, oft steht da auch, dass man sie abschalten kann...

Corona und Schutz

Ich kenne jemanden, der in so einer WG arbeitet und die haben meines Wissens nach auch wirklich strikte Regelungen und Einschränkungen. Die meisten Werkstätten haben zurzeit auch geschlossen, was ich bisher gehört habe. Eventuell ist das wirklich je nach Arbeitsstelle und WG unterschiedlich. Ich glaube eigentlich, dass darauf schon geachtet wird. Vielleicht kannst du ja einmal direkt dort nachfragen oder einfach deine Bedenken äußern.

Der Knieschmerz

Ich kenne Knieschmerzen auch, jedoch eigentlich hauptsächlich aufgrund von Überlastung. Ruhen, Salbe schmieren und dann langsamer Muskelaufbau rund ums Knie können sehr gut helfen - auch nachhaltig. Eventuell kannst du auch zu einem Orthopäden oder Physiotherapeuten gehen, die sind da eher spezialisiert als Hausärzte.