HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 26147 Bellicosa

Was ist ein "Altweiber-Hoch"?

Diesen Begriff habe ich eben in den Focus-News gelesen ,und finde ihn mehr als seltsam! Ist das nicht irgendwie beleidigend für ältere Frauen,oder gehört das auch zum vielzitierten "deutschen Humor"?
Antworten (4)
hphersel
wenn man's unbedingt missverstehen WILL...

ich denke eher, damit ist ein Hochdruckgebiet gemeint, dass uns dieses ALTWEIBER-Sommerwetter beschert. Typisch für diese Jahreszeit etc pp..
Aber inhaltlich gebe ich Ihnen durchaus Recht: Der Begriff "Indian Summer" gefällt mir besser. Aber dann regen sich wieder alle Nichtinder (oder Nichtindianer) auf, die meinen, ihr jeweiliger Herbst sei doch auch schön, warum müsse es denn ausgerechnet ein "Indian" summer sein und kein "German", "Austrian", French"" etc...

Woher der Begriff "Altweibersommer" kommt, könnte durchaus eine neue, eigene Frage hier wert sein. Ich weiss es im Moment nämlich (auch) nicht...
antwortomat
Hoch? Schau einfach mal raus.
Altweibersommer kommt von den tauglitzernden Spinnweben am kalten Herbstmorgen. Die haben's halt unglücklich kombiniert.
hphersel
gerade entdeckt:
"Der Name leitet sich von Spinnfäden her, mit denen junge Baldachinspinnen im Herbst durch die Luft segeln. Mit „weiben“ wurde im Althochdeutschen das Knüpfen der Spinnweben bezeichnet."
und - viel besser, weil konkret auf Bellicosas Beleidungsthese gemünzt:
"Das Landgericht Darmstadt hat im Jahr 1989 festgestellt, dass die Verwendung des Ausdrucks Altweibersommer durch die Medien keinen Eingriff in die Persönlichkeitsrechte von älteren Damen darstellt." (LG Darmstadt, Az. 3 O 535/88, Urteil vom 2. Februar 1989; NJW 1990, Seite 1997)
Herrlich, womit sich Gerichte beschäftigen müssen... :-))
Bellicosa
Danke für die Antworten!Natürlich kenne ich den "Altweibersommer",aber mir ging es (wie antwortomat"e"☺) schon richtig
bemerkt hat,um die seltsame Wortschöpfung.Die hab`ich vorher noch nie gehört,und mich darüber eigentlich mehr amüsiert,als geärgert,da ich ja auch nicht in diese Gruppe gehöre.Trotzdem fand ich diese Bezeichnung immer schon sehr "uncharmant"!