Schließen
Menü
Gast

Wie heisst der Film?

Ich suche einen Film vermutlich aus den 70er-80er Jahren. Ein Zuhälter bringt eine Asiatin nach Europa, die für ihn anschaffen soll. Damit sie bleiben kann soll sie eine Scheinehe eingehen. Ihr Scheinehemann verliebt sich in sie und will verhindern, dass sie sich prostituieren muss. Der Zuhälter verlangt daraufhin von ihm, dass er sie freikauft. Er hat natürlich kein Geld.
Die Asiatin wohnt bei ihrem Scheinehemann und ab und zu kommt die Ausländerbehörde vorbei um zu kontrollieren, ob sie ein echtes Ehepaar sind. Ähnlich wie in "Die Schweizermacher", aber der Film ist es nicht. Er spielt eventuell in Österreich, vielleicht aber auch in der Schweiz oder in Deutschland.
Danke für die Antworten!
Frage Nummer 3000121440

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten

noch keine Antworten vorhanden, seien Sie der erste!