HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 20412 Bellicosa

Würde des Alters?

Heute habe ich einen Bericht über Johannes Heesters gesehen der von
JungenFrauen umringt war ,die alle ins Bild kommen wollten.Mir hat
der alte Mann unendlich leid getan, da er garnicht zu begreifen
schien,was um ihn geschah.Bin ich nun überempfindlich,oder gibt es
noch andere,die genauso denken,wie ich?
Antworten (3)
hphersel
Ich glaube durchaus, dass Heesters weiß, was um ihn herum passiert. Ob er das MAG oder nicht, ist eine andere Frage. Aber solange er sich in seinem Alter noch freiwilig vor die Kamera stellt, weiß er aus seiner eigenen Lebenserfahrung, dass das, was Du gesehen hast, einfach dazugehört. Und ich glaube keine Sekunde, dass er sich in Gegenwart junger Frauen nicht wohlfühlt. Denk einfach mal an den Altersunterschied zu seiner Ehefrau.

Damit wuns richtig verstehen: Ich rede ausdrücklich nur von Heesters, vo ndem Bild, das in der Öffentlichkeit von sich selber zeichnet. Andere möchten vielleicht in Ruhe gelassen werden, und dann ist dieser Wunsch zu respektieren. Ohne wenn und aber...
rrankewicz
Schauspieler sind immer Menschen, die ins Licht der Öffentlichkeit drängen. Heesters macht da keine Ausnahme. Bestimmt ist er geistig nicht mehr so fit wie einst - aber ist das unwürdig? Ich glaube, er hätte sich mit 40 gefreut, wenn ihm jemand gesagt hätte, mit über 100 gäbe es solche Bilder von ihm.
Aber das sind INterpretationen von außen. Im Endeeffekt muss jeder mit dem Alter leben, und die wenigestens werden groß die Wahl haben, wie würdevoll das einhergehen soll...
starmax
Ja, Du bist überempfindlich. Wenn Jopi nicht mehr will, wird er schon zumachen.