VG-Wort Pixel

Navi-Fail 81-Jähriger will in Jaguar von Newcastle nach Rom fahren und landet ... nicht in Italien

Mit dem Auto von Newcastle nach Rom – dieses Ziel hat sich ein 81-jähriger Italiener gesetzt Es sollte ein unvergesslicher Roadtrip werden – und genau das wurde es auch… Der Mann gab das Ziel in das Navi seines alten Jaguars ein. Nach Rom sollte es also gehen… Und da kam er dann auch gute 12 Stunden später an. Nur komisch, dass die Strecke zwischen Newcastle und Rom normalerweise knapp 24 Stunden in Anspruch nimmt. Die Technik hatte dem 81-Jährigen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sein Navi schickte ihn zwar nach Rom – allerdings in das falsche… Denn Rom ist ebenso ein Ortsteil von Morsbach im südlichen Nordrhein-Westfalen Als der 81-Jährige seinen Fauxpas bemerkt, kann er seinen Augen kaum glauben. Der Senior steigt aus seinem Wagen aus und vergisst dabei glatt die Handbremse anzuziehen. Sein Auto beginnt wegzurollen und wird letztlich von dem Ortsschild Rom gestoppt. Die Polizei veröffentlicht ein Foto von dem kuriosen Unglück. Ja, auch wenn dieser Roadtrip nicht so gelaufen ist wie geplant – vergessen wird der Senior ihn wohl nicht so schnell.
Mehr
Es sollte ein abenteuerlicher Roadtrip werden: Ein 81-Jähriger hat sich im nordenglischen Newcastle in seinen Jaguar gesetzt und sein Navi beauftragt, ihm den Weg nach Rom zu zeigen. Dort kam er auch an – allerdings nicht in Italien. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker