HOME

Los Angeles: Feuer im Triebwerk: Boeing 777 muss kurz nach Start notlanden

Kurz nach dem Start musste eine Boeing 777 in Los Angeles notlanden, weil ein Triebwerk Feuer gefangen hatte. Ein Augenzeuge filmte den Zwischenfall. Das Passagierflugzeug von Philippine Airlines sollte eigentlich nach Manila fliegen.

Los Angeles: Feuer im Triebwerk: Boeing 777 muss kurz nach Start notlanden
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Rheinland-Pfalz
Hochmoselbrücke für Verkehr freigegeben
Themen in diesem Artikel