VG-Wort Pixel

Kinderarmut in Deutschland "Müssen schauen, was Mama von der Tafel holt": 15-jähriger Alex aus Berlin-Marzahn zeigt sein Leben in Armut

Sehen Sie im Video: "Müssen schauen, was Mama von der Tafel holt" – 15-jähriger Alex aus Berlin-Marzahn zeigt sein Leben in Armut.
Videoquelle: RTL+
Mehr
Alex ist eines von drei Millionen Kindern in Deutschland, das in Armut aufwächst. Was das für ihn und seine Familie im Alltag bedeutet, zeigt er im Video. Seine Mutter, die aktuell Hartz IV empfängt, erklärt ihre prekäre Lage anschließend im Talk bei "stern TV am Sonntag".

Die ganze stern-TV-am-Sonntag-Folge sehen Sie hier.

Gemeinsam gegen Kinderarmut

Mehr zum Thema