HOME

MASCHINENBAU: Caterpillar mit leichtem Gewinnanstieg

Der weltgrößte Baumaschinenanbieter Caterpillar Inc. hat im dritten Quartal 2002 seinen Gewinn auf 213 Millionen Dollar (216,2 Mio Euro) oder 61 Cent je Aktie erhöht.

Der weltgrößte Baumaschinenanbieter Caterpillar Inc. hat im dritten Quartal 2002 seinen Gewinn auf 213 Millionen Dollar (216,2 Mio Euro) oder 61 Cent je Aktie erhöht.

Im Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen nur 205 Millionen Dollar oder 59 Cent je Aktie verdient. Wie Caterpillar gerade bekannt gab, stagnierte der Quartalsumsatz mit 5,1 Milliarden Dollar. Das Unternehmen, das auch andere Maschinen und Motoren anbietet, legte im Europa- und Asien-Geschäft zu und konnte damit Rückschläge in Nord- und Lateinamerika wettmachen.

Zwischen Januar und September verbuchte Caterpillar einen Umsatz von 14,8 (Vorjahresvergleichszeit: 15,4) Milliarden Dollar. Der Neunmonatsgewinn schrumpfte auf 493 (638) Millionen Dollar. Für das Gesamtjahr erwartet die Gesellschaft einen leichten Umsatzrückgang gegenüber 2001 und einen um 15 Prozent niedrigeren Gewinn.

Chart...

Themen in diesem Artikel