Opel-Verkauf EU-Kommission rechnet mit Opel-Entscheidung


Auch die EU-Kommission rechnet noch in dieser Woche mit einer Entscheidung über den Verkauf von Opel.

Auch die EU-Kommission rechnet noch in dieser Woche mit einer Entscheidung über den Verkauf von Opel. «General Motors und die Opel-Treuhand überlegen jetzt erneut, wem sie die Mehrheit verkaufen wollen. Wir erwarten, dass sie noch im Laufe dieser Woche die Beratungen abschließen», sagte ein Sprecher der EU-Kommission am Dienstag.

«In diesem Fall erwarten wir, dass sie die deutschen Behörden informieren und dass diese wiederum uns informieren.» Unter Hinweis auf die Klarstellung der deutschen Regierung, wonach die Staatshilfen nicht an einen bestimmten Investor gebunden sind, sagte er: «Wenn die Firmen jetzt ihre Entscheidung bestätigen oder eine andere Entscheidung treffen, dann sind wir zufrieden.»

DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker