A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Apple

Digital
Digital
Blackberry kauft "Merkel-Phone"-Entwickler Secusmart

Sicherheit "Made in Germany" ist das Verkaufsargument des Düsseldorfer Verschlüsselungs-Spezialisten Secusmart. Jetzt wird das Versprechen etwas aufgeweicht: Secusmart wird vom Smartphone-Pionier Blackberry gekauft und bekommt damit eine kanadische Konzernmutter.

Billiger und schneller
Billiger und schneller
Apple motzt das Macbook Pro auf

Im Frühjahr hat Apple bereits das Macbook Air aktualisiert, nun ist das Macbook Pro an der Reihe. Die Einstiegsmodelle bieten mehr Technik fürs Geld, das Flaggschiff ist nun 100 Euro billiger.

Digital
Digital
Napster knackt Marke von zwei Millionen zahlenden Nutzern

Der Musik-Streamingdienst Napster hat zusammen mit der Mutterfirma Rhapsody die Schwelle von zwei Millionen zahlenden Nutzern überschritten. Die Firma beschleunigt im schärfer werdenden Wettbewerb ihre internationale Expansion.

Google Nummer eins beim autonomen Fahren
Google Nummer eins beim autonomen Fahren
Auf der Überholspur

Das autonome Fahren wird kommen. Das ist sicher. Laut einer Studie laufen Firmen wie Google oder der Chiphersteller Intel den deutschen Autoherstellern den Rang ab.

Patentstreit um Kopfhörer
Patentstreit um Kopfhörer
Bose verklagt künftige Apple-Tochter Beats by Dr. Dre

Die teure Übernahme des Kopfhörer-Herstellers Beats durch Apple ist gerade ein Stück schwieriger geworden. Die Hifi-Firma Bose wirft Beats Patentverletzungen vor und zieht vor Gericht.

Digital
Digital
Bose verklagt Apple-Übernahmeziel Beats

Der Audio-Spezialist Bose legt der milliardenschweren Übernahme der Kopfhörerfirma Beats durch Apple Steine in den Weg. Bose wirft Beats Patentverletzungen vor und reichte Klagen vor einem US-Gericht sowie der Handelskommission ITC ein.

Blackberry sieht sich auf Kurs
Blackberry sieht sich auf Kurs
"Wir sind außer Gefahr. Die Panik ist vorbei."

Der Sturz für Blackberry war tief, Apple und Samsung verdrängten den Smartphone-Pionier von der Spitze. Nun sieht sich das Unternehmen mit neuen Handy-Modellen mit klassischer Tastatur auf Kurs.

Nachrichten-Ticker
Teure Investitionen treiben Amazon-Verluste in die Höhe

Die Jagd nach Innovationen kommt den Online-Versandhändler Amazon teuer zu stehen.

e-Wallet
e-Wallet
Apple bereitet digitale Brieftasche im iPhone vor

Hinsichtlich einer digitalen Brieftasche im iPhone habe Apple laut einem Medienbericht Gespräche mit der Finanzbranche beschleunigt. Im Laden kann so über das Telefon bezahlt werden.

Erfolg des G3
Erfolg des G3
LG verkauft 14,5 Millionen Smartphones

Im Smartphone-Markt verdienen vor allem Apple und Samsung das Geld. Doch der südkoreanische Samsung-Konkurrent LG holt mit Riesenschritten auf - und macht mit Handys wieder Gewinn.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Apple auf Wikipedia

Apple Inc. [ˌæpəlˌɪŋk] (früher Apple Computer Inc. ) ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Cupertino, Kalifornien, das Computer und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware herstellt. Apple gehörte in den 1970er-Jahren zu den ersten Herstellern von Personal Computern und trug zu ihrer Verbreitung bei. Bei der kommerziellen Einführung der grafischen Benutzeroberfläche und der Maus in den 1980er-Jahren nahm Apple eine Vorreiterrolle ein. Mit dem Erscheinen des iPods 2...

mehr auf wikipedia.org