A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Der technologische Trendsetter

Apple ist ein für viele seiner Kunden weniger ein Technologiekonzern als eine Religion. Sie fiebern monatelang neuen Produkten entgegen und feiern deren Vorstellung wie eine Messe. Es gibt viele Spekulationen über den Erfolg des Unternehmens, dem es nach 20 Jahre langem Nacheifern von Microsoft und IBM gelungen ist, in seine Marke ein Lebensgefühl zu verpacken. Apple macht aus allem ein Geheimnis und vor den perfekt inszenierten Keynotes, auf denen die Produkte präsentiert werden, überschlagen sich die Spekulationen, welches Produkt als nächstes den Telekommunikationsmarkt revolutionieren wird. Der 2011 verstorbene Steve Jobs wirkte auf diesen Apple-Keynotes wie der Messias, der die Spannung durch Stück-für-Stück Preisgabe der Funktionen bis er auf das tatsächliche Gerät kam für die Besucher ins Unermessliche trieb, die daraufhin in Jubel ausbrachen, als brächte Jobs die Erlösung. Der neue CEO, Tim Cook, führt die Keynotes gekonnt weiter. Das iPhone, das iPad, das MacBook, sind die Flaggschiffe des Unternehmens und bei jeder Neuerung sorgen sie für Aufregung unter den Jüngern. Es gibt aber auch Kritiker des Unternehmens. So lässt Apple seine Produkte in China fertigen, wo Menschen unter schlechten Arbeitsbedingungen und zu niedrigsten Löhnen die Geräte zusammenbauen.

Wirtschaft
New Yorker Schlusskurse am 17.04.2015

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 17.04.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten).

Politik
Politik
Martin Winterkorn: Vorläufiger Sieger im VW-Machtkampf

Seite an Seite stehen Martin Winterkorn und Bernd Osterloh auf der Tribüne des VfL Wolfsburg, sie machen einen entspannten Eindruck. Am Ende verliert der VW-Werksclub sein Fußball-Europapokalspiel zwar 1:4 gegen den SSC Neapel.

"Time": Einflussreichste Personen
Kardashian und Swift haben auf dieser Liste nichts zu suchen

Alljährlich wählt das "Time"-Magazin die 100 einflussreichsten Personen. Dieses Jahr ist neben Politikern wie Barack Obama und Angela Merkel auch eine Überraschung dabei: Kim Kardashian.

Wirtschaft
New Yorker Schlusskurse am 16.04.2015

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 16.04.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten).

Lifestyle
Über Knuddel-App "Cuddlr" zum Kuscheln verabreden

Sehnsucht nach Zuneigung, aber keiner da? Wem der Partner zum Kuscheln fehlt, kann sich eine Umarmung über das Smartphone besorgen.

Nachrichten-Ticker
Merkel erneut unter den 100 einflussreichsten Menschen

Zum siebten Mal steht Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf der Liste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt des US-Magazins "Time".

Sondermodell für den Designer
Sondermodell für den Designer
Karl Lagerfelds goldene Apple Watch

Karl Lagerfeld ist Apple im wahrsten Sinne des Wortes Gold wert: Der Designer trägt eine luxuriöse Apple Watch, die eigens für ihn gefertigt wurde.

Digital
Digital
"Cord-cutting Revolution": Netflix und Co. krempeln US-Fernsehen um

Die US-Fernsehindustrie ist im Umbruch: Unter dem Druck von Streaming-Diensten wie Netflix müssen die etablierten Kabelriesen ihre Angebote auf den Prüfstand stellen.

Neues Premium-Smartphone
Neues Premium-Smartphone
Dünner als das iPhone 6: Das Huawei P8 ist der neue China-Star

Das Huawei P8 ist Chinas neuer Smartphone-Star. Zusammen mit dem riesigen P8 Max soll es Samsungs Galaxy S6, Apples iPhone 6 und Co. die Butter vom Brot nehmen.

Wirtschaft
New Yorker Schlusskurse am 15.04.2015

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 15.04.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten).

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Apple auf Wikipedia

Apple Inc. [ˌæpəlˌɪŋk] (früher Apple Computer Inc. ) ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Cupertino, Kalifornien, das Computer und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware herstellt. Apple gehörte in den 1970er-Jahren zu den ersten Herstellern von Personal Computern und trug zu ihrer Verbreitung bei. Bei der kommerziellen Einführung der grafischen Benutzeroberfläche und der Maus in den 1980er-Jahren nahm Apple eine Vorreiterrolle ein. Mit dem Erscheinen des iPods 2...

mehr auf wikipedia.org