Startseite

Wann wird's ernst?

Was sind Anzeichen für einen drohenden Herzinfarkt? Welche Warnsignale deuten auf einen Schlaganfall hin? Eine Checkliste.

Herzstiche und Enge-Gefühl

Wenn sie nicht belastungsabhängig auftreten, sind sie in der Regel harmlos. Oft beruhen Herzstiche auf Muskelverspannungen. Werden Stiche oder Beschwerden im Brustkorb jedoch erstmalig und bei körperlicher Belastung bemerkt, sind sie ein Hinweis auf eine krankhafte Minderdurchblutung des Herzmuskels (Angina pectoris).

Dieser Verdacht lässt sich durch ein EKG, aber auch durch einen weiteren Test überprüfen: Verschwinden die Beschwerden nach Gabe von Nitroglycerin, ist dies ein starkes Indiz für eine Angina pectoris. Wenn die Intensität, die Dauer oder die Häufigkeit der Schmerzanfälle über die Zeit zunehmen, ist das ein starkes Gefahrensignal. Sehr ernst wird es, wenn der Brustschmerz bereits bei minimaler Belastung oder gar in Ruhe auftritt: Es droht ein Herzinfarkt.

Herzrhythmusstörungen

Jeder hat irgendwann einmal Unregelmäßigkeiten des Herzschlags - oft ohne es zu merken. Sie können unter anderem durch Alkohol, Kaffee, Nikotin, Schlafmangel und bestimmte Medikamente und Drogen (insbesondere Amphetamine) ausgelöst werden. Oft sind solche "Fehlzündungen des Herzens", die sich etwa in Form von Herzrasen oder Herzstolpern mit Extraschlägen äußern, ungefährlich.

Doch Herzrhythmusstörungen können auch die Folge einer Herzkrankheit oder einer Schilddrüsenüberfunktion sein. In seltenen Fällen sind sie gar der Vorläufer des plötzlichen Herztodes. Ob Anlass zur Sorge besteht, kann der Arzt durch eine genaue Befragung des Patienten sowie EKG-Untersuchungen feststellen.

Schlaganfall

Ein Hirnschlag kommt oft wie aus heiterem Himmel. Tückisch ist, dass er sich nicht bei jedem Opfer gleich äußert. Charakteristisch sind jedoch eines oder mehrere der folgenden Symptome:

- Vorübergehende Lähmungen oder plötzliches Taubheitsgefühl in den Armen oder Beinen, meist nur auf einer Körperseite
- plötzliche Sprachstörungen oder Schwierigkeiten, Gesprochenes zu verstehen
- plötzliche Blindheit, Sehstörungen auf beiden Augen nach links oder rechts oder Sehen von Doppelbildern
- heftiger Drehschwindel, Unsicherheit beim Gehen
- plötzlich auftretender, ungewöhnlicher, rasender Kopfschmerz

print
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools