A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Krankheitstage

Krankheitstage für die Periode
Krankheitstage für die Periode
Menstruationsurlaub? Nein, danke

Ein britischer Arzt fordert jeden Monat freie Tage für Arbeitnehmerinnen in der Periode. Keine gute Idee, meint Sophie Albers Ben Chamo.

Gynäkologie-Professor fordert
Gynäkologie-Professor fordert
Frauen sollten bezahlten Menstruationsurlaub bekommen

Der Unterleib schmerzt, der Rücken tut weh und der Kreislauf ist am Boden: Für viele Frauen ist das einmal im Monat Normalität. Ein Professor fordert daher drei Tage bezahlten Menstruationsurlaub.

Nachrichten-Ticker
Wieder weniger Krankheitstage durch psychische Probleme

Die Zahl der durch psychische Probleme und Verhaltensstörungen verursachten Krankheitstage in Deutschland hat sich im Jahr 2012 um 3,3 Prozent gegenüber dem Jahr 2011 verringert.

Nachrichten-Ticker
Rekord an Krankmeldungen 2013 wegen Erkältungswelle

Eine heftige Erkältungswelle hat die Zahl der Krankmeldungen im vergangenen Jahr nach oben getrieben.

Gesundheitsreport
Gesundheitsreport
Teilzeit macht viele Männer psychisch krank

Teilzeitarbeit und Job-Befristungen machen viele Männer psychisch krank. Das ist ein überraschendes Ergebnis aus dem Gesundheitsreport 2013 der Techniker Krankenkasse.

Aids-Erkrankung
Aids-Erkrankung
HIV wird häufig erst spät diagnostiziert

Unwissen, Scham oder Verdrängung: Eine bedeutende Zahl von HIV-Infizierten geht erst sehr spät zum Arzt. Aber auch Mediziner müssen bei der Früherkennung von HIV noch geschult werden.

Krankenkassen warnen
Krankenkassen warnen
Zahl der Burnout-Fälle steigt dramatisch

Psychische Krankheiten nehmen in Deutschland drastisch zu. Alleine die Zahl der Krankheitstage wegen Burnout hat sich binnen acht Jahren um das 18-fache gesteigert. Krankenkassen fordern Maßnahmen.

24-Stunden-Erreichbarkeit
24-Stunden-Erreichbarkeit
Warum unser Job heute stressiger ist als früher

Früher gab es feste Arbeitszeiten. Heute sind viele Arbeitnehmer Tag und Nacht für ihren Chef erreichbar. Immer mehr melden sich wegen psychischer Probleme krank. Ein Experte erklärt, warum der Job heute stressiger ist, obwohl die Arbeit damals oft härter war.

Nachrichten-Ticker
HINTERGRUND: Keine klare Diagnose für Burnout

Müde, antriebslos und ausgebrannt: Immer mehr Menschen in Deutschland werden wegen chronischer Erschöpfung krank.

Krankheiten von Arbeitnehmern
Krankheiten von Arbeitnehmern
Jung und ausgebrannt

Soviel psychisch kranke Arbeitnehmer wie 2010 gab es noch nie. Besonders alarmierend: Depressionen treffen auch immer mehr junge Menschen. Hohe Anforderungen im Beruf, Flexibilität und unsichere Verträge fordern ihren Tribut.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?