HOME

Geburtstagsgruß: Darf Victoria Beckham ihre Tochter nicht auf den Mund küssen?

Ein Kuss sorgt für Empörung: Zum Geburtstag ihrer Tochter Harper hat Victoria Beckham ein zärtliches Bild auf Instagram gepostet. Es zeigt, wie die Mutter das Kind auf den Mund küsst. Nun laufen die Kommentatoren Sturm.

Victoria Beckham und Harper

Victoria Beckham und Töchterchen Harper, hier bei einem Fußballspiel 2013

Eltern küssen ihre Kinder. Manche auf die Wangen, manche auf die Stirn, manche auf den Mund. Soweit so unspektakulär. Nicht allerdings für Victoria Beckham. Die Modedesignerin postete auf Instagram ein Foto, auf dem sie ihrer Tochter Harper im Swimming Pool einen Kuss gibt. Es war ein Geburtstagsgruß an die Kleine, die fünf Jahre alt geworden ist. Soweit so unspektakulär. Nur: Beckham küsst ihr Mädchen auf den Mund – was zahllose Kommentatoren auf die Palme bringt.

Happy Birthday baby girl ??? We all love you so much ??? X @davidbeckham @brooklynbeckham kisses from mummy X

Ein von Victoria Beckham (@victoriabeckham) gepostetes Foto am


"Ekelhaft", "falsch", "unangemessen" - so und so weiter ereifern sich zahllose Moralapostel unter dem Post. Fast 9000 Kommentare haben sich in den letzten Tagen angesammelt, doch so langsam geraten diejenigen, die die mütterliche Zuneigungsgeste rundheraus ablehnen, in die Minderheit. "Wie kann man eine Frau, die das Kind küsst, das sie zur Welt gebracht hat, nur sexualisieren", schreibt jemand und Dutzende andere illustrieren anhand ihrer Familien, wie völlig normal dieser Eltern-Kind-Kuss ist: "Mein Mann ist 56 Jahre alt und küsst seine Mutter immer noch auf den Mund."

Solidarität mit Victoria Beckham

Die Empörung über die Empörung führt hier und da zu regelrechten Beschimpfungsarien: "Ihr, die ihr sowas ablehnt, seid widerwärtige Menschen", "Kein Wunder, dass die Menschen nur noch gestörten Nachwuchs hervorbringen, wenn solche Zärtlichkeiten zwischen Mutter und Tochter als unanständig gelten". Und dann sind da noch die zahllosen anderen Mütter, die ihre Solidarität mit Victoria Beckham unter dem Instagram-Hashtag #kissyourkids durch Mutter-küsst-Kind-auf-den-Mund-Fotos zeigen.

Etwa hier mit dem Kommentar: "Was zur Hölle ist falsch an diesem Bild? Genau: nichts. Wenn jemand ein Problem damit hat, dann ist derjenige das Problem."


Was sagen Sie? Finden Sie es in Ordnung, dass sich Eltern und Kinder auf den Mund küssen? Geht Ihnen das zu weit? Ist es die normalste Sache der Welt? Oder würden Sie selbst das lieber vermeiden, wenn es ginge?

Stimmen Sie ab

Dürfen Eltern ihre Kinder auf den Mund küssen?


nik

Wissenscommunity