HOME

Egon Erwin Kisch-Preis 2004: audio media verlag vertont die preisgekrönten Reportagen

Egon Erwin Kisch-Preis prämiert jedes Jahr journalistische Bestleistungen. Die preisgekrönten Reportagen dieses Jahres sind nun auch als Hörbuch auf drei CDs erhältlich.

Einer der begehrtesten deutschen Journalistenpreise ist der Egon Erwin Kisch-Preis, der seit 1977 jährlich vom stern an die Autoren herausragender, deutschsprachiger Print-Reportagen verliehen wird. Erstmals gibt es diese preisgekrönten Reportagen nun auch als Hörbuch auf drei CDs mit einer Gesamthördauer von rund 220 Minuten.

Neben den drei Gewinner-Texten "Das letzte Gefecht" von Ullrich Fichtner (DER SPIEGEL), "Siegfrieds Erbin" von Harald Martenstein (DER TAGESSPIEGEL) und "Schröders Spiel" von Matthias Geyer, Horand Knaup, Hartmut Palmer und Gerd Rosenkranz (DER SPIEGEL), sind fünf weitere Reportagen zu hören, die für den diesjährigen Egon Erwin Kisch-Preis nominiert waren. Mit dabei sind: "Tod einer Geisel" von Andreas Albes (stern), "Im Niemandsland der Wahrheit" von Annette Ramelsberger (Süddeutsche Zeitung), "Max hat es getan" von Andreas Dietrich (NZZ FOLIO), "Kettenmenschen" von Wolfgang Bauer (FOCUS) und "Die verratenen Brüder" von Andrea Böhm (DIE ZEIT). Sprecher Christian Schult setzt die Texte mit seiner einprägsamen Stimme eindrucksvoll um.

"Egon Erwin Kisch-Preis 2004 - Die besten deutschsprachigen Reportagen"
Verkaufsstellen: Buchhandel, Online-Bookshops und direkt beim Verlag
Hördauer: ca. 220 min. auf 3 CDs
Unverb. Preisempfehlung: 18,00 Euro
Bildmaterial und Hörproben: www.audiomediaverlag.de
Verlag: audio media verlag, München

Über den audio media verlag GmbH:

Die im Januar 2004 in München gegründete audio media verlag GmbH produziert und vertreibt Hörmagazine im Massenmarkt. Darüber hinaus entwickelt der Verlag audiomediale Auftragsproduktionen und Lizenzprodukte. Unter der Marke "CD WISSEN - Das Hörmagazin von wissen.de" vertreibt die Gesellschaft ein zweimonatliches Wissensmagazin auf CD über den Zeitschriften- und Buchhandel sowie über Tankstellen. Gründer und Geschäftsführer sind Thomas Bernik (33) und Jan Wickmann (33), die beide über umfangreiche Erfahrungen in der Medienbranche verfügen.

Kontakt: audio media verlag GmbH
Stephanie Mende
Tel.: 089 - 59943932
Mobil: 0171-9963779
eMail: smende@audiomediaverlag.de