VG-Wort Pixel

Gute Nachrichten aus Hogwarts Neue Harry-Potter-Geschichte zu Halloween


Am 31. Oktober bringt Joanne K. Rowling eine neue Harry Potter-Geschichte heraus. Im Mittelpunkt steht allerdings nicht der Zauberlehrling - sondern eine dunkle Gestalt aus der Zauberschule Hogwarts.

Pünktlich zu Halloween erwartet alle Harry Potter-Fans eine ganz besondere Überraschung: Eine 1.700 Wörter lange neue Geschichte aus dem Universum des weltberühmten Zauberlehrlings. Wie die Autorin Joanne K. Rowling nun bekannt gab, wird die Kurzgeschichte ab dem 31. Oktober auf ihrer Homepage "pottermore.com" zum kostenfreien Download zur Verfügung stehen.

Harry Potter ist allerdings nicht der Hauptprotagonist der Erzählung. Die Hauptrolle spielt dieses Mal Dolores Umbridge, eine böse Professorin und eine Gegenspielerin Potters, die ihm vor allem in dem Roman "Harry Potter und der Orden des Phönix" schwer zusetzte.

Das Kapitel Harry Potter ist für Rowling offenbar noch nicht beendet, auch wenn die Roman-Reihe längst abgeschlossen ist. Auf ihrer Homepage veröffentlicht die Schriftstellerin immer wieder neue Geschichten aus der magischen Welt von Hogwarts. Erst im Juli präsentierte die 49-Jährige eine neue Story, die Harry Potter und seine Freunde im Alter von 30 Jahren zeigte. Außerdem arbeitet sie derzeit an einer komplett neuen Filmreihe, die sich um die Abenteuer des Magie-Zoologen Newt Scamander dreht.

ivi

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker