Exklusive Trailerpremiere "Kill your friends" rechnet mit der Musikszene ab

Steven Stelfox ist der Auserwählte! Sein Wille macht aus unbekannten Musikern Bands mit Plattenvertrag. Dabei interessiert sich Steven gar nicht für Musik. Sein einziger Gott ist der Profit. Das Ziel ist immer der nächste große Hit, der die Kassen seines Musiklabels füllt.
Und Steven Stelfox ist ein Riesen-Arschloch! Skrupellos, krank vor Ehrgeiz und zynisch bis zum Abwinken kokst und vögelt sich der junge A&R-Manager durch die Britpop-Szene der 90er Jahre. Aber der Erfolgsdruck steigt. Als Stelfox bei einer Beförderung übergangen wird, greift er zum Baseballschläger und erledigt seinen Rivalen für immer. Zunächst mit Erfolg. Doch neue Hindernisse fordern drastische Maßnahmen und die Blutspuren auf Stevens Karriereleiter werden immer größer…
"Kill your friends" nach dem Bestseller von John Niven erscheint ab 18. März 2016 auf DVD, Blu-ray und als VOD.
 
Mehr
Er kokst und vögelt sich durch die Britpop-Szene und ist nebenbei ein Riesen-Arschloch: Steven Stelfox verkörpert in "Kill your friends" das Paradebeispiel des Musikmanagers - und lässt kein gutes Haar an der gesamten Branche.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker