VG-Wort Pixel

Albtraum der Fans Kino zeigt verfrühtes "Star Wars"-Ende


Die dunkle Seite der Macht offenbart in "Star Wars: Das Erwachen der Macht" ein neues Gesicht. Doch das, was am Wochenende in den USA passiert ist, würden nicht einmal diese Bösewichte gut heißen.

Bei der Mitternachts-Premiere von "Star Wars: Das Erwachen der Macht" im "ArcLight Hollywood"-Kino in Los Angeles passierte am Freitagabend Unvorhergesehenes: Die Fans wurden gespoilert, während sie den Film sahen. Wie konnte das passieren?

Wie "CNN" berichtet, ging der Filmprojektor nach ungefähr der Hälfte des Films aus und die Zuschauer saßen im Dunkeln. Nach 15 bis 20 Minuten konnte der Projektor wieder zum Laufen gebracht werden.

Doch was dann folgte, war für echte "Star Wars"-Fans so schwer zu ertragen, wie ein Sieg der dunklen Seite der Macht. Der Film war fast bis ans Ende gesprungen und die Zuschauer sahen eine der entscheidenden Szenen des Films - nur eben viel zu früh! Ein Handyvideo eines Zuschauers zeigt, wie Schreie durch die Menge gingen. 

Es klingt beinahe so, als wäre die siebte "Star Wars"-Episode gerade beendet und nicht von Neuem gestartet worden. Viele Fans hatten seit Monaten oder gar Jahren dem Kinostart von "Star Wars: Das Erwachen der Macht" entgegen gefiebert. Für eben diese Zuschauer muss es ein Albtraum gewesen sein, so das Ende des Films zu erfahren.

Die enttäuschten Fans bekamen vom Kino ihren Eintrittspreis erstattet sowie einen Gutschein für den nächsten Kinobesuch.

Weltweit ist es für Fans ein Muss, sich den neuen "Star Wars"-Film anzusehen, schließlich gibt es unter anderem ein Wiedersehen mit Han Solo, Chewbacca, R2D2 und weiteren Helden der alten Teile. 2,15 Millionen Besucher und ein Umsatz von 25,3 Millionen Euro allein am Startwochenende bescheren "Star Wars: Das Erwachen der Macht" den besten Filmstart des Jahres in Deutschland. Es ist, an den Zuschauerzahlen gemessen, der sechstbeste Start in der deutschen Kino-Geschichte. Auf Platz eins dieser Liste steht "Harry Potter und der Stein der Weisen" mit knapp 2,6 Millionen Zuschauern am ersten Wochenende.

mah

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker