HOME

CHANSON-POP: YANN TIERSEN: L¿Absente

Wen »Die fabelhafte Welt der Amelie« verzaubert hat, der wird auch dieses Werk des Soundtrack-Komponisten genießen.

Wen »Die fabelhafte Welt der Amelie« verzaubert hat, der wird auch dieses Werk des Soundtrack-Komponisten genießen. Seine

Mischung aus bretonischem Folk, Pariser Pop und romantisch angehauchter Klassik spinnt der Klanghandwerker liebevoll weiter.

Die Balladen sind genauso sinnlich wie Serge Gainsbourghs legendäre Stöhn-Nummer »Je t?aime«, nur weniger aufdringlich.

Yann Tiersen, der vom Klavier übers Akkordeon bis zur Mandoline alles selbst einspielt, macht auf sehr französische Art gute Laune und sorgt für verfrühte Frühlingsgefühle.