VG-Wort Pixel

"All I Want For Christmas Is You" Nach 25 Jahren: Mariah Careys Weihnachts-Hit steht auf Platz eins der US-Charts

Mariah Carey
Mariah Carey hat ihre Fans aufs neue Jahr eingestimmt.
© AFP
Das hat aber gedauert: Mariah Careys 1994 veröffentlichter Weihnachts-Hit "All I Want for Christmas Is You" hat mit einem Vierteljahrhundert Verspätung die Spitze der US-Charts geklommen. Für den späten Erfolg gibt es Gründe.

Dieses Lied ist fast so bekannt wie "Last Christmas": 1994 hat Mariah Carey "All I Want for Christmas Is You" veröffentlicht. Seither ist dieser Song für viele ein fester Bestandteil des Weihnachtsfestes. Umso erstaunlicher, dass es 25 Jahre gedauert hat, ehe es das Stück der amerikanischen Sängerin in den USA auf Platz 1 der Charts gelandet ist.

Im Erscheinungsjahr stieß der von Mariah Carey und dem Produzenten Walter Afanasieff geschriebene Song auf kein großes Interesse. Er schaffte es in den USA nicht einmal in die Top 100. Lediglich in Großbritannien wurde das Stück wahrgenommen und landete dort auf Platz 2 der Hitparaden. 

Mariah Carey feiert späten Erfolg

Im Laufe der Zeit entwickelte sich "All I Want for Christmas Is You" jedoch zu einem Evergreen und tauchte in den vergangenen Jahren regelmäßig im Dezember in den US-Charts auf. Jedes Jahr kletterte er etwas höher. 2016  schaffte es der Song auf Platz 16, ein Jahr später hatte er die Top Ten geknackt. Im vergangenen Jahr landete der Hit auf Platz 3. In diesem Jahr hat er dann nach einem Vierteljahrhundert die Spitze erklommen.

Der Grund für diesen späten Erfolg von Mariah Carey sind Änderungen in der Chart-Auswertung. Seit einigen Jahren fließen auch die Streaming-Abrufe in die Charts ein. Davon profitiert der Song, der auf unzähligen Weihnachts-Playlists vertreten ist und deshalb ungewöhnlich oft gespielt wird. 

"We did it" - wir haben es geschafft, verkündete die Sängerin stolz auf Instagram. Sie hat allen Grund dazu, stolz zu sein. Denn dass ein Weihnachtslied an der Spitze der Charts steht, hat es ewig nicht mehr gegeben: 1958 stand der "Chipmunk Song" von Alvin & The Chipmunks ganz oben. 61 Jahre später hat es eine echte Sängerin den drei Streifenhörnchen gleichgetan. Mariah Carey steht ganz oben.

Quelle: "New York Times", Instagram

che

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker